Aktuelle Beiträge bei Pressenet

Kurzübersicht

Nutzen Sie unsere Suchfunktion:

Aktuelle Beiträge - Kurzübersicht

Lassen Sie Ihr Smartphone doch mal zuhause

Ohne Smartphone zur Firmen- oder Weihnachtsfeier? Es geht, wenn man nur will! Ein Handy-Verbot auszusprechen, wäre dem doch so freudigen Anlass nicht gerecht, denn auf Verbote reagieren Menschen mit schlechter Laune

Science-Fiction-Thriller: Ein Mensch aus einer anderen Zeit

Er kommt aus dem 17. Jahrhundert und er heißt Arthur Fisher. Nun ist er ein Gefangener in einem Glaszylinder der Gegenwart. Die Wissenschaftlerin Samantha Rain soll mit der ersten Zeitmaschine der Menschheit die Welt vor der Apokalypse retten

Pressenet: Wir schreiben Rezensionen

Rezensionsservice und Autorenvorstellungen. Wir unterstützen Selfpublisher und schreiben Rezensionen auch für kleine Verlage und die Großen. Wir schreiben neben Literaturkritiken auch Kunstkritiken und Kunstessays

Fantasy-Romance-Leseprobe: Begegnung am See

"Wolf - Under your Skin" ist ein Roman der Autorin Ellen Hunter. Als Ruby dem geheimnisvollen Josh zum ersten Mal begegnet, befreit sie ihn aus einer brenzligen Situation. Seine blauen Augen täuschen: unter seiner Haut lauert ein Werwolf

Golf Putting Green: Ein Golfspielgerät auf Herz und Nieren getestet

Wer einmal wie ein Profi auf dem Golfplatz stehen will, kann nun zuhause oder in der Firma das Putten trainieren. Der süddeutsche Billardtisch-Spezialist Busch Billards hat uns eingeladen, ein modernes "Golf Putting Green" auf Herz und Nieren zu testen

Das Mädchen ohne Namen hat ein Kopfproblem (Leseprobe)

16 Kurzgeschichten, die sich durch hohe sprachliche Qualität auszeichnen, enthält der 188-seitige Band "Anthrazit" des jungen Autors Lucas Friedrich. In seinem Erstlingswerk lässt Friedrich den Leser in die Welt der Schatten abtauchen

Warum Krafttiere wichtig sind (Kommunikation und Umwelt)

Noch immer verstehen die meisten Menschen den Code der Krafttiere, und noch immer kommunizieren wir auf einer bestimmten Ebene mit unserer biologischen Umwelt. Die Menschen zieht es immer wieder in die Wälder, an Flüsse und Seen

Kriminovelle von Claudio Ruggeri: "Der Schatten des Segugio"

Gemeinsam mit seinen Kollegen ermittelt Kommissar Vincent Germano in einem brisanten Doppelmord. Der junge, italienische Autor Claudio Ruggeri aus Grottaferrata bei Rom widmet sich seit vielen Jahren dem Krimigenre

Der Harz: Zwischen Wintervergnügen und Hexenromantik

Der Nationalpark Harz: Die wildromantische Berglandschaft ist für Sportbegeisterte ebenso interessant wie für Gesundheitsurlauber. Begleiten Sie uns auf einer Rundreise durch die grüne Lunge der Region und sieben Orte rund um den Hexenberg

Rezension zu "Komandir brigady": Ein Roman von Robin Bade

Ein neuer Kommandant fährt im Sommer 1938 mit dem Zug in das gefürchtete Sibirien. Mit ihm fahren zwei Männer, die als Arbeiter ausgewiesen und ihm unterstellt sind. "Komandir brigady" ist eine dramatische Erzählung, die lange nachwirkt

"Ein Chilene zu viel in Deutschland" (Erzählung)

Chile und Deutschland sind die Heimatländer des Autors Juan Meyerholz Vivanco. Er erzählt in seiner beeindruckenden Geschichte, wie er im Chile der 30er- und 40er-Jahre erwachsen wurde, schreibt über Erlebnisse und Begegnungen

"Der Pflegefall": Leseprobe aus dem Krimi von Olivia Monti

Das lange Warten auf den Tod erbittert den alten Herrn Brunt. Seine Pflegerin Anna Zerbst erfährt, dass der mürrische alte Mann sich einst an einem minderjährigen Kind vergangen haben soll. Und nun soll Brunt auch vergiftet werden

"Erste Person Singular": Erzählband der Autorin Cristiana Pivari

Die Autorin lässt den Leser lachen, weinen und über das Leben reflektieren. Jede ihrer Geschichten erzählt das Leben aus einer anderen Perspektive. Der Leser lernt die Perspektiven des Lebens einzunehmen und Rollen zu hinterfragen

"Skyline Deluxe": Eine romantische Novelle für Erwachsene

In dieser einfühlsamen, berührenden Erzählung geht es um den träumerischen Freigeist und Musiker Tom, der auf einer Geschäftsreise in Asien die bezaubernde Japanerin Chi kennenlernt. Es entsteht eine intensive Liaison auf allen Ebenen

Der Efeu hat mehr zu bieten als romantisches Dekor

Hat der Efeu nicht etwas Magisches? In früheren Zeiten war diese anschmiegsame Pflanze ein Symbol für Auferstehung oder ewiges Leben, und sie gibt altem Mauerwerk oder alten Friedhöfen etwas unwiderstehlich Idyllisches

Eine Fahrt durch die Landschaften des Erlebens (Rezension)

Im Roman von Don Tango "Brennende Krokodile löscht man nicht" geht es nicht um Krokodile, sondern eher um Menschen, die sich durch den Dschungel der Großstadt kämpfen. Der Leser könnte einwenden, dass der Protagonist nur ein Hilfsmacho sei

Die hohe Schule der Kurzromane und der KopfKino-Verlag

Kurzgeschichten sind für einen Leseabend viel zu kurz. Sie füllen den Abend nicht. Kurzromane vom KopfKino-Verlag mit rund 100 Seiten sind Geschichten mit einer Lesedauer von bis zu zwei Stunden - also wie ein normaler Spielfilm

"Sinnfresser". Anspruchsvolle Lyrik von Friedrich Treber

Der Buchautor und Songschreiber Friedrich Treber stellt uns hier sein neues, anspruchsvolles Stück Lyrik vor. "Sinnfresser" ist etwas, das jeder sich auf der Zunge zergehen lassen soll

Buchtipp: "Niemand kennt dich, wenn du am Boden liegst"

Dieser mehr als 330-seitige Musikerkrimi der Autorin Beate Baum führt den Leser in das schottische Glasgow und auch nach Liverpool. Tim Cantely, der Star der Band "Distant Stars", bekommt Probleme mit der Polizei: Tim gerät unter Mordverdacht

Fantasy-Rezension: "Windworte: Das Erste Buch der Pferde"

Der Autor Jens Nickel hat mit "Windworte" eine beeindruckende Tierfantasy-Geschichte geschrieben. Nickel meistert hervorragend die Aufgabe, den Tieren gerecht zu werden und für den Leser verständlich zu bleiben. Wir sagen: Das Buch ist filmreif!

Eine Begegnung mit unvertrauten Menschen (Leseprobe)

In "Der grausame Abschied", dem ergreifenden Roman der Autorin Linda Woess, nimmt sich ein Mann das Leben und reißt Familie und Freunde in den Abgrund. Sie werden von Schuldgefühlen geplagt, niemand erkannte das Ausmaß seiner Zerbrechlichkeit

Werden Sie Autor / Autorin bei Pressenet! Sie schreiben gerne Reiseberichte oder Rezensionen? Sie möchten über Themen aus Bildung, Wirtschaft und Technologie berichten, oder aus der Welt der Wissenschaften, Unterhaltung, Kultur, Sport und vieles mehr? Sie haben keine eigene Webseite und möchten Ihre Texte veröffentlichen? Machen Sie bei unserem Literaturmagazin mit! Schreiben Sie über Aktuelles, sowie Fachartikel, Essays und Literatur.

Wenn Sie unsere Beiträge auf diesen Seiten interessant fanden, freuen wir uns über Ihre Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt