Literatur: Buchvorstellungen

Mit Rezensionen und Tipps vom Büchermarkt

auxmoney - Geld leihen zum Umschuldenauxmoney - Geld leihen zum Umschulden

"Amurante: Der Wald". Beste Horror-Fantasy von Rico Forwerk

Rezension zum Buch von Rico Forwerk

Rezension: Rico Forwerk beschreibt in seinem Horror-Fantasy-Buch das Grauen des Gefangenseins: Die junge Heldin Kayleigh erwacht in einer albtraumhaften Welt, und der Leser wird sofort in ihren Bann gezogen. Der nackte Kampf um das Überleben, angefüllt mit grausamen Visionen, zieht den Leser immer tiefer in einen fast hoffnungslosen Abgrund »

Die 78 Karten des Rider-Waite-Tarot: Das Buch

Die 78 Karten des Rider-Waite-Tarot

Die Serie zu unserem Tarot-Buch: Für Anfänger wird meist zum traditionellen Rider-Waite-Tarotdeck geraten, da die klaren und ansprechenden Bilder einen leichten Zugang ermöglichen. Hat man die Sprache der Karten erst einmal erlernt, kommt man mit fast jedem guten Tarot-Deck zurecht und kann sich nach rein ästhetischen Gesichtspunkten entscheiden »

Rezension: Kinder und Autismus - Der lange Weg. Ein Lehrbuch

Kinder und Autismus. Ein Lehrbuch für Eltern und Therapeuten

Autismus ist für jedes Elternteil und für jedes betroffene Kind anders. Es ist ein Hindernisrennen mit schwierigem Parcours - von der ersten Diagnose bis zu einer erfüllten Beziehung zum Kind. Die Autorin Silke Bauerfeind beschreibt ihre Geschichte so sehr einfühlsam und berührend, wie es nur ein Betroffener kann. Kinder und Autismus - Der lange Weg »

Mystery-Thriller von Rosario Chriss: Li Shuang - Jagdfieber

Li Shuang - Jagdfieber: Der 1. Fall für Ute Jaskewitsch

Auf der Hannover-Messe werden Wissenschaftler ermordet, die an einem System arbeiten, Blinden das Sehen zu ermöglichen. Ein schwieriger Fall für Hauptkommissarin Ute Jaskewitsch in dieser Mystery Crime Story. Die Ermittlerin will nicht glauben, dass der erste Hinweis auf diese Tat der richtige ist. Dabei begegnet sie Mächten, die sie nicht für möglich gehalten hat »

Buchtipp & Rezension: Eine farbige, lebendige Lebensreise

Buchtipp: Wenn das jeder machen würde

"Wenn das jeder machen würde" ist der Titel des 2015 erschienenen Buches von Dieter Franke. Der Autor erzählt von Teo, der sich endlich einen Traum erfüllen will: eine Reise in das ferne Australien. Im Buch geht es um unheilbares Fernweh, denn schon als Kind war Teo neugierig auf alles, was hinter dem Horizont lag und auf alles, was er noch nicht gesehen hatte »

Malcolm: Der Pfad zum Kreutzerbruch (Teil IX der Serie)

Der Pfad zum Kreutzerbruch

Es war fast ein wenig unheimlich, sagte sich Mal. Nicht weit hinter ihm gab es Läden und Straßen, auf denen Autos fuhren. Wenn auch wenige. Malcolm konnte sich unter dem "Kreutzerbruch" nichts vorstellen, vielleicht eine Art Steinbruch oder so etwas in der Art. Unschlüssig stand er da und schaute dann nach rechts: Der Pfad führte direkt in einen Wald »

Autorin Majon Wallis: Lady Lanwoods kühner Plan

Buchtipp: Lady Lanwoods kühner Plan

Wenn mehrere gut situierte Damen Pläne machen, so ist das heutzutage nichts Außergewöhnliches. Aber im viktorianischen England um 1850 sind Vorhaben, die über eine Teegesellschaft hinausgehen, etwas unerhört Abenteuerliches. Die Autorin Majon Wallis hat mit ihrem Buch eine überaus spannende Geschichte um Zivilcourage und Liebe geschrieben »

CD Sanders: Anderssein macht Mutanten einsam

Buchtipp: Das Talar-Universum. Welt der Begabten

Die Autorin CD Sanders bringt in ihrem Buch "Das Talar-Universum: Welt der Begabten" zum Vergnügen des Lesers die unwahrscheinlichsten Charaktere zusammen: Gnome und Feen, Elfen und Elben, und ganz normale moderne Jugendliche der guten alten Erde. So sehr man auch hier und da schmunzeln muss, so ist der ernste Hintergrund doch immer präsent »

Zu den Archiven (Auswahl): 2017 I | Ratgeber II | Sagen III | 2013 I | 2012 I | 2011 VIII | 2009 IV

Werden Sie Autor / Autorin bei Pressenet, dem Literatur Online Magazin! Schreiben Sie zu den Themen Literatur Buchvorstellungen oder Rezensionen

Wenn Sie die literarischen Beiträge auf unseren Seiten interessant fanden, freuen wir uns über Ihre Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt