Mythologie und phantastische Erzählungen

Mystisches und Geheimnisvolles aus dem Fantasy-Bereich

auxmoney - Geld leihen zum Umschuldenauxmoney - Geld leihen zum Umschulden

Fantasy von Ruth M. Fuchs: Geschichten auf hohem Niveau

Fantasy von Ruth M. Fuchs: Vergessen? Ach wo!

Rezension: Die Autorin Ruth M. Fuchs hat lustige, manchmal traurige und sogar gruselige Ideen aus der Anderswelt bezogen und sie mit einer Vielzahl von Fabelwesen in ihren Erzählungen verpackt, die keine Langeweile aufkommen lassen. Humor kommt nicht zu kurz in den Geschichten aus anderen Realitäten, aber Geister, die man ruft, sind mitunter sehr hartnäckig »

Svea Kerling: Brillante Geschichten mit einem Hauch Grabesluft

Buchtipp: Svea Kerling meets Edgar Allan Poe

Im Buch der Autorin Svea Kerling ist es nicht so, dass der Tod kommt. Es ist vielmehr so, dass das Leben geht. Todesverliebtheit am Anfang, Todessehnsucht in der Mitte - und der ungeschönte Tod am Schluss. Blutig und übelriechend, weitab von jeder Gothic-Romantik. Kerling schreibt mit brillant gezeichneter Sprache ... in nachtschwarzer Tusche gezeichnet »

Science Fiction der alten Schule: Der Leviathan

Cliff Allister - Der Leviathan

Er kommt aus den Tiefen der Galaxis, er ist geheimnisvoll und absolut effizient: der Leviathan. Der Autor Cliff Allister schreibt hier ein hervorragendes Stück Science Fiction der alten Schule. Hier fehlt nichts: "Der Leviathan" ist ein Buch der Extraklasse. Beste Weltraumspannung mit einer gut durchdachten Zukunftswelt. zur Rezension »

Shadow Town: Die Ankunft. Mystery von R. O. Schäfer

Shadow Town: Die Ankunft

Das Leben ist zu Ende! Emily und Harper können es nicht fassen. Bisher in New York aufgewachsen, verfrachten ihre Eltern sie in eine kleine Küstenstadt. Was könnte trostloser sein, als schreiende Möwen und langweilige Hinterwäldler? Doch als sie den umwerfend gut aussehenden Aiden kennenlernen, ändert sich ihre Meinung schnell. Mystery Roman »

Rezension: Die Wahrheit über Kobolde und das gestohlene Kind

Keith Donohue

Geschichten, die Wechselbalg-Legenden zum Thema haben, gibt es nicht viele - und Keith Donohue's Buch "Das gestohlene Kind" ist eine davon. Er beschreibt den Tausch eines Kobolds mit einem Kind, und zur Verwunderung des Lesers ist alles völlig anders. Das gestohlene Kind »

Liebe die unter die Haut geht (Fantasy Horror)

Fantasy Horror

Nachdem die Burg eingenommen war, führte Werandar die Männer des Herzogs zu den Waffenkammern und dahin, wo der bescheidene Etat des Besiegten zu finden war. Er kannte die Feste sehr gut, der Hexer. Und er ließ sich die Tochter des rasch hingerichteten Ritters bringen. Deren Augen wurden groß, ihr Gesicht bleich. Fantasy Horror Tipp »

Troja, die Weiber und der Krieg - Gedanken über Helena

Gedanken zu Troja

Die antiken Leute um Kleinasien herum hatten sonderbare Angewohnheiten. So war es gekommen, dass die Griechen - wie immer sie das auch fertiggebracht haben sollen - die Schwester des Königs raubten. Diese sollte einen Griechenfürsten heiraten, um somit als Geisel zu dienen für das Wohlverhalten Priamos. Gedanken über Helena »

Zu den Archiven (Auswahl): Rezensionen II | Ratgeber I | Fantasy I | 2013 V | 2011 VII | 2010 I

Unser Buch "Streifzüge durch die Mythologie"

In unserem Mythologie-Buch wurden eine Reihe von Erzählungen der Autorin Ilona E. Schwartz zusammengefasst. Personen aus der griechischen oder nordischen Mythologie, aus England, Israel oder Ägypten erzählen ihre Geschichte - es ist Zeit, dass auch sie einmal zu Wort kommen. Die Geschichten im Buch könnten so geschehen sein - aber es könnte auch völlig anders gewesen sein ...

Das Buch Streifzüge durch die Mythologie steht im Buchhandel als Taschenbuch oder E-Book zum Kauf bereit. Sagenhafte Geschichten aus der ganzen Welt - rätselhaft, mystisch, geheimnisvoll. Den Lesern wünschen wir viel Spaß beim Stöbern in den Geschichten!

Werden Sie Autor / Autorin bei Pressenet! Schreiben Sie phantastische Erzählungen und sagenhafte Geschichten in unserem Online Literaturmagazin. Info: Autor werden

Wenn Sie einige unserer Mythologie-Beiträge interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Autor werden!

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich und Ihr Fachwissen online zu präsentieren. Wirken Sie als Autor bei Pressenet mit!

Werden Sie Autor!

© Pressenet

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt