Do it yourself - Verflixte Anleitungen

Cartoon von Thomas Alwin Müller

Do it yourself - Verflixte Anleitungen

  • Bevor Sie sich an die Arbeit machen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass es vor allem darum geht, die Ruhe zu bewahren
  • Erleichtern Sie sich die Arbeit, indem Sie alles, was Sie benötigen werden, in Reichweite legen. Dazu gehören mehrere fremdsprachige Wörterbücher, insbesondere skandinavische und asiatische
  • Sorgen Sie für praktische Schnellverbände und Wundspray zur Desinfektion
  • Schicken Sie Kleinkinder außer Reichweite, um deren Sprachschatz nicht unnötig zu forcieren
Verflixte Anleitungen Cartoon

  • Verbitten Sie sich im Vorfeld unnötige Einmischung von Seiten der Familie
  • Legen Sie ein Heimwerkerhandbuch in Griffnähe, wenn möglich eine deutsche Ausgabe
  • Als moderat hat sich ein starker Magnet erwiesen, um flüchtige Metallteilchen aufzulesen
  • Platzieren Sie ein bis zwei Kopfschmerztabletten in den Werkzeugkasten. Sie werden sie brauchen
  • Holen Sie mehrere Male tief Luft, atmen Sie gleichmäßig ein und aus
  • Sagen Sie laut: "Ich werde alles verstehen, was ich lese"; wiederholen Sie das bei Bedarf
  • Entfalten Sie nun ganz entspannt die Anleitung für das Zusammenbauen der Schrankwand mit integrierter Bar
  • Behalten Sie, so lange Sie können, das entspannte Atmen bei
  • Sobald Sie trotz aller Vorsichtsmaßnahmen anfangen zu hyperventilieren und unkontrolliert zu zittern, tasten Sie vorsichtig nach dem Handy und versuchen die Nummer eines Fachmannes anzuwählen. Sobald dieser eingetroffen ist, kann die Wohnung wieder für Familienmitglieder freigegeben werden
  • Vernichten Sie die Anleitung und rufen Sie das nächste Mal gleich den Kundendienst in England an

© "Do it yourself - Verflixte Anleitungen" - ein Textbeitrag von , 2011. Illustration: Thomas Alwin Müller, littleART

Werden Sie Autor bei Pressenet und schreiben Sie Fachartikel. Info: Autor werden

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie den Beitrag auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Hinweis: Bücher von Pressenet gibt es im Buchhandel

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt