Fotografie ist ein Wohnelement

Fotoposter anfertigen lassen

Die Fotografie hat seit ihrer Erfindung riesige Sprünge gemacht, und kaum eine Wohnung kommt ohne Bilder aus, die wir der "Lichtkunst" verdanken. Was damals in hübschen Rähmchen sehr steif posierte, zeigt sich heute dank der digitalen Fotografie atemberaubend lebendig und farbig. Das Fotografieren ist eine Leidenschaft, die viele Menschen auf der Welt teilen - und nie war es so einfach wie heute, tolle Fotos zu machen. Persönliche Fotos sind kleine Zeitmaschinen, die uns immer wieder erleben lassen, was uns ein Foto wert war. Aber die Fotografie kann mehr - vor allem was Wohnkultur betrifft.

Mit Licht und Farbe Maßstäbe setzen

Die Wandgestaltung ist mehr als bloße Dekoration - sie sorgt für Atmosphäre und setzt in Wohn- oder Arbeitsräumen persönliche Akzente. Wände sind normalerweise ein nahezu unveränderliches Teil des Lebens- oder Arbeitsraumes - aber durch Bilder können sie Statements abgeben oder Stimmungen schaffen.

Eine bevorzugte Aufnahme, die besonders gut gelungen ist und zu der ein ganz besonderer Bezug besteht, kann mehr über die Persönlichkeit aussagen als eine seitenlange Beschreibung. Wer hier seinen ganz eigenen Stempel aufdrücken will, kann aus seinen Lieblingsaufnahmen Fotoposter anfertigen lassen und aus seinen Fotos Poster bestellen (www.ifolor.ch). Hier werden Maßstäbe gesetzt, denn die herrlich komponierte Fotografie, die man vom eigenen Garten gemacht hat, kann - in bester Qualität vergrößert - zu einem atemberaubenden, großen Wanddisplay werden.

Nostalgie setzt besondere Akzente

Alte Fotografien in schwarz/weiß oder sepia können dank der Technik wieder in neuer Schönheit erstehen, auch wenn sie etwas ausgebleicht sind. Familienfotos sind, je weiter sie in die Vergangenheit führen, oft nicht gerade in bestem Zustand. Restauriert und als Collage zu einem großen Poster zusammengefügt sind sie eine sichtbare, liebevolle Hommage an die Familie und die Vergangenheit. Es gibt sehr viele reizvolle Möglichkeiten, um solche kleinen Schätze wieder zur Geltung zu bringen. Alte Landschaftsaufnahmen oder architektonische Bilder können, überarbeitet und als Fotoposter vergrößert, wie ein wertvoller Kunstdruck einen ganz besonderen Akzent setzen.

Eine ganz persönliche Ausstellung

Sammler können ihre schönsten Stücke fotografieren und als Fotoleinwand jedem Besucher im allerbesten Licht präsentieren - Poster sind längst über die Anfangszeit als Halterung für Reißzwecken hinaus. Sie sind eine Kunstform geworden - nicht zuletzt der modernen Fotografie wegen. Jeder kann sein Engagement zeigen, seine ganz eigene Visitenkarte als Wohnelement integrieren oder das, was ihm am Herzen liegt, mit anderen teilen. Ob nun die Enkelkinder, die Perserkatze oder der Lieblingsstrand im Großformat die Blicke auf sich ziehen - und das werden sie bestimmt, denn Foto-Poster sind unwiderstehlich individuell.

© Text und Foto zu "Fotografie ist ein Wohnelement": , 2013.

Werden Sie Autor bei Pressenet und schreiben Sie Fachartikel. Info: Autor werden

Hinweis: Bücher von Pressenet gibt es im Buchhandel

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt