Die Zibbelchen und die mächtige Eiche Eidura Eichenblatt

Leseprobe aus dem Kinderbuch von Winfried Steger

Buchcover: Die Zibbelchen

Das Buch:

"Die Zibbelchen" sind kinderhandgroße Pflanzenwesen, die unter dem Schutz der mächtigen Eiche Eidura Eichenblatt stehen. Sie sind echte Umweltschützer. Sie bekämpfen den Müll der Menschen im Wald und helfen Tieren in Not.

Ein Zibbelchen zu sein ist sehr aufregend, lustig und spannend. Doch manchmal ist es auch traurig, wenn die kleinen Kreaturen mit ihrer Aufgabe ganz alleine sind. Mit zwei der Zibbelchen - Helli und Winni - könnt ihr ihre 16 Abenteuer hautnah miterleben!

"Die Zibbelchen" ist ein reich illustriertes Kinderbuch im Hardcover-Format mit Fadenbindung für 4- bis 7-jährige, sowie auch als E-Book erhältlich - zum Vorlesen und Vorzeigen. Die Papierversion wurde der Umwelt zuliebe aus 100% Recycling-Papier mit FSC-Gütesiegel und in Deutschland hergestellt.

Leseprobe "Zipp das Eichhörnchen":

Zibbelchen Helli war mit einigen anderen unterwegs, um mal wieder die Spuren der Menschen, die diese im Hauberg hinterlassen hatten, zu beseitigen. Als ihre Arbeit erledigt war, hatte Helli keine Lust mehr sich noch eine neue Arbeitsstelle zu suchen. So ging sie etwas abseits der anderen in ein Gebüsch und legte sich für ein kleines Nickerchen darunter. Helli träumte gerade von einer riesigen saftigen Blaubeere, als sie plötzlich von einem Zwicken an ihrem Zapfenkörper aufgeweckt wurde.

Sie schrak auf und erblickte ein noch sehr junges Eichhörnchen, das ganz starr vor Schreck vor ihr stand. "Hey! Warum zwickst du mich?" sagte die kleine Helli ganz entrüstet. Das junge Eichhörnchen stammelte ganz verlegen: "Weil, weil, weil ... ich Hunger habe. Meine Mami hat mir gerade beigebracht, wie man aus den Zapfen die Samen herausholt. Ich wusste nicht das Zapfen sprechen können!"

"Ich bin doch kein Zapfen! Ich bin ein Zibbel! Hat dir denn deine Mutter nicht den Unterschied beigebracht?"

"Naja, " stotterte das Eichhörnchen immer noch verlegen, "ich hab da wohl im Unterricht nicht immer aufgepasst. Entschuldige bitte, dass ich dich gezwickt habe."

Ja, auch kleine Eichhörnchen müssen ...

... wie es weitergeht, lest ihr im Buch, das über den Buchhandel erhältlich ist.

Autor und Autorin:

Winfried Steger schreibt seit etwa 2007 Kindergeschichten, Kurzgeschichten und Science Fiction. Neben den "Zibbelchen" hat er diverse Science Fiction Kurzgeschichten und den Science Fiction Roman "Sams Sohn" veröffentlicht. Ein immer wiederkehrendes Thema in seinen Geschichten: Die Umwelt mit all ihren Facetten. Steger lebt und arbeitet in Siegen/Westfalen.

Rebecca Juana Kamper (Illustrationen) lebt und arbeitet in Köln, ist selbstständig mit 2D / 3D Arts und Game Development.

Informationen zum Kinderbuch "Die Zibbelchen" unter www.zibbelchen.de

Winfried Stegers Science Fiction Roman "Sams Sohn" ist beim Verlag "Der Märchenkönig" und im Buchhandel als Taschenbuch oder Hörbuch erschienen. Hier geht es zur Leseprobe

Lesen Sie auch Der Schnarcher

Werden Sie Autor bei Pressenet und schreiben Sie Fachartikel. Info: Autor werden

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie den Beitrag auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Hinweis: Bücher von Pressenet gibt es im Buchhandel

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt