Krafttiere: Der Rabe

Krafttier Rabe

Der überaus intelligente Rabe hat erst in letzter Zeit seinen eher schlechten Ruf verbessern können. Schließlich galten er und verwandte Arten als Boten des Todes oder sogar des Bösen an sich.

Da Raben Aasfresser sind, haftete ihnen etwas von ihrem Job an. Sie teilen sich die "Aufräumungsarbeiten" zwar mit vielen anderen Tieren, sind aber weitaus auffälliger dabei.

Gerade die für uns Menschen so sichtbare Nähe zum Tod hat dem Vogel ein düsteres Image beschert. Dabei gilt der Rabe bei Germanen und Kelten als Begleiter des Göttlichen (Hugin und Munin) oder bringen sogar die Seelen der Gefallenen in die ewige Met-Halle. Auch hier das Symbol der Umwandlung. Wo bei den Griechen ein Fährmann die Toten über den dunklen Fluss brachte, war es bei den Kelten und Germanen eben der Rabe. Allerdings nur die Toten, die im Kampf ihr Leben ließen.

Bei sehr vielen alten Sagen und Gedichten wird das Bild von den Raben vermittelt, die über dem Schlachtfeld kreisen. Zudem gibt es bei uns das Wort von den "Rabeneltern". Wobei das glatte Gegenteil zutrifft. So ist es nicht verwunderlich, dass dieser schöne Vogel als Todesbote gilt, oder aber als Ankündiger nahenden Unheils.

Und tatsächlich ist er ein Warner, der glänzend schwarze Bote. Wo man den Ruf der Raben hört oder sie sieht, sind Dinge im Geschehen begriffen. Und nicht unbedingt solche, die man mit Konfettiwürfen begrüßt. Aber gerade das tut man auch selten bei wirklich wichtigen Dingen. Es geht nicht um "schlechte" Vorhersagen, sondern um wichtige.

Und vor allem betreffen sie öfter die innere Welt als die äußere. Der Rabe steht für die Magie und die innere Kraft dafür. Er kündigt Neues an und aktiviert die innere Magie, die jeder Mensch besitzt. Er verweist auf die Besinnung und Kontemplation und warnt auch wohl ganz einfach davor, die Aufmerksamkeit einschlafen zu lassen.

Wie man Nachrichten auffasst, hat vielleicht auch etwas mit dem Image des Überbringers zu tun. Aber wenn man die Raben so sieht, wie sie sind: hochintelligent, sozial und auch sehr schön anzusehen - dann darf man sich über das, was sie vermitteln wollen, durchaus freuen.

Der Mahner im schwarzen Gewand will Möglichkeiten aufzeigen und zu einer großen Veränderung ermuntern. Natürlich kann es ganz einfach ein Gruß der eigenen, inneren Anderswelt sein. Magie eben. PR

* * *   Beachten Sie auch unsere Serie Bedeutung der Tarotkarten   * * *

Zu weiteren Krafttiere Beiträgen: Der Phönix | Die Ratte | Die Robbe | Der Salamander | Das Schaf und der Widder

© für den Beitrag "Bedeutung der Krafttiere - Der Rabe": , 2015. Bildnachweis: pixabay.com, CC0 (Public Domain Lizenz)

Werden Sie Autor bei Pressenet und schreiben Sie Fachartikel. Info: Autor werden

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie den Beitrag auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Hinweis: Bücher von Pressenet gibt es im Buchhandel

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt