Flammende Augen (Scarlett O'Conner Band 1)

Ein Detektivroman des Autors Jason Moor

Lesen: Flammende Augen

Das Buch:

Es ist Nacht. In einem dunklen Wald, irgendwo in Schottland, sitzt ein kleines, achtjähriges Mädchen. Es ist allein, es weiß nicht, wie es dort hingeraten ist. Hat es Eltern? Und wenn ja, wo mögen sie jetzt sein?

Scarlett macht sich auf den Weg, das Rätsel ihrer Existenz zu lösen, nur mit einer kostbaren, kleinen Schatulle in der Hand - ist sie ein Hinweis auf Scarletts wahre Identität?

Doch Scarlett ist nicht mehr allein. Blutrünstige Höllenkreaturen haben längst ihre Fährte aufgenommen. Grausame, hasserfüllte Wesen aus einer anderen, einer feindlichen Welt - ausgezogen, alles menschliche Leben finsteren Meistern aus dem Dunkel zu unterjochen. Wenn sie wüssten, dass in Scarlett die auserwählte Kriegerin steckt, die die schwarzen Schatten zu vernichten in der Lage ist ...

Der Debütroman Flammende Augen von Autor Jason Moor ist erhältlich bei Amazon oder beim Mondschein Corona-Verlag.

Mini-Leseprobe:

Scarlett musste handeln. Jetzt sofort! Oder es war zu spät. Niemand konnte wissen, was geschah, wenn das Kästchen sich im Nichts aufgelöst hatte. Allerdings wusste sie auch nicht, was mit ihr geschah, wenn sie jetzt zugriff.

"Es ... es muss!", bebte es von Scarletts Lippen. "Es ist mein. Es gehört mir. Wer immer es mir geschickt hat - es ist ... meins!" Allen Mut zusammennehmend streckte Scarlett die Hände aus. Langsam schlossen sich ihre kleinen Finger um das Holz. Dann fasste sich das Mädchen ein Herz und hob die sehr leichte Schatulle aus dem Gras.

Der Autor:

Jason Moor ist das Pseudonym eines Autors aus Stuttgart, der Horror und Thrillergeschichten verfasst. 2015 brachte er seinen Debütroman "Scarlett O'Conner - Band 1", der den Titel "Flammende Augen" trägt, heraus. Weitere Romane und Serien sind geplant.

Besuchen Sie die Facebook-Fanseite des Autors Jason Moor

Beachten Sie unseren Buchtipp Ein Unfall (Miranda Band 1)

Thema Bildung und Wissen: Wir suchen neue Autoren bei Pressenet. Info: Autor werden

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie den Beitrag auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Hinweis: Bücher von Pressenet gibt es im Buchhandel

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt