Buchtipp: Aurora Sea

Ein Fantasy Romance Roman von Nadine Stenglein

Debütroman der Autorin Nadine Stenglein

"Aurora Sea" ist der Debütroman der Autorin Nadine Stenglein und erschien Ende 2015 bei Feelings (Droemer Knaur). Es ist ein Fantasy Romance Roman mit neuartigen Meereswesen, voller Romantik und Spannung und gilt als klarer Buchtipp.

Nadine Stenglein lebt mit ihrer Familie in Bayern. Schon in der Kindheit entstand bei ihr das Bedürfnis Geschichten zu schreiben, dies auch oft in Kombination mit Aquarell- und Ölmalerei. Die Autorin arbeitet stets an weiteren Projekten: neben Krimis, Thrillern und Liebeskomödien schreibt sie bevorzugt im Genre Fantasy, aber auch Kurzgeschichten für Anthologien.

In Sachen Romanprojekte wird Nadine Stenglein von der Agentur Ashera GbR vertreten, bei der weitere Romane zur Vermittlung stehen. Die Autorin schreibt außerdem für den Arunya Verlag und Edition Trailer Spot.

Inhalt "Aurora Sea"

Vor Jahren verschwand das Flugzeug, in dem Emmas Eltern saßen, spurlos über dem Meer. Eine Weile später wiederholt sich ein solches Ereignis.

Emma wohnt seit dem Verlust ihrer Eltern bei ihrer Tante Mathilda auf Sylt und erhält plötzlich SMS-Nachrichten von einem gewissen Jamie, der behauptet Passagier der letzten Unglücksmaschine gewesen zu sein.

Als sie Jamie später auf einer geheimnisvollen Insel trifft, die wie aus dem Nichts mitten im Meer auftaucht, erfährt sie, dass in den Tiefen des Meeres Gefahren lauern, die nicht nur ihr zum Verhängnis werden sollen. Zudem hat es sich der junge Evenfall, ein Meereswesen, in den Kopf gesetzt, Emma um jeden Preis zu seiner Gefährtin zu machen ...

➥ Hier geht es zu den Aurora-Sea-Leseproben Zwei Wochen später und Todeskampf

"Aurora Sea" könnte auch gefallen, wem die Bücher von Rachel Vincent, Patricia Schröder und Anna Banks gefallen. Der Roman ist erhältlich als E-Book und Taschenbuch im Internet-Buchhandel.

Mehr über Nadine Stenglein erfahrt ihr auf ihrer Webseite und ihrem Blog

© Bei der Autorin Nadine Stenglein bedanken wir uns für die Texte zur Buch- und Autorenvorstellung sowie die Abbildung des Buchcovers

Neue Texter gesucht! Werden Sie Autor bei Pressenet und schreiben Sie Fachartikel

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie den Beitrag auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Hinweis: Bücher von Pressenet gibt es im Buchhandel

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt