"Cats Bestimmung": Eine fantastische andere Welt

Rezension zum 1. Band "Die Wächter von Sisong"

Fantasy Thriller Romance von Lily Konrad

Die Wächter von Sisong

Manche Menschen wirken besonders auf ihre Umgebung, ob sie es nun wollen oder nicht. Catriona Thalmann ist so ein Mensch. Das liegt natürlich auch an ihren schönen, jadegrünen Augen und ihrer katzenhaften Schönheit - aber vor allem ist es ihre Präsenz. Die Kripobeamtin kombiniert Attraktivität mit Kompetenz, was ihr die Bewunderung und wohl auch den Neid ihrer Mitmenschen einbringt.

Aber plötzlich ändern sich die Dinge für "Cat", wie sie genannt wird. Langsam aber doch merklich beginnt sie sich zu verändern. Oder ist es die Welt um sie herum, die sich verändert? Cat weiß es nicht, aber sie macht beängstigende Erfahrungen. Plötzlich "hört" sie, was die Menschen um sie herum denken.

Als Catriona Thalmann dann zu einem Tatort gerufen wird, ändert sich ihr Leben von Grund auf.

Auf Cats Schultern lastet eine große Verantwortung

Auf der Mordwaffe sind plötzlich sonderbare Zeichen zu sehen, die aber wieder verschwinden und sich nicht fotografieren lassen. Und dann erfährt Cat, dass ihr bisheriges Leben nicht das ist, was sie immer gedacht hat. Denn sie ist eigentlich kein Mensch im Sinne von Erdenmensch.

Cat erfährt nach und nach, wer sie wirklich ist und dass sie aufgrund ihrer Bestimmung nicht nur in einen uralten Krieg verwickelt, sondern sogar eine Schlüsselfigur ist. Auf ihren Schultern lastet eine Verantwortung, die sie sich bis jetzt nicht einmal vorstellen konnte.

Aber auch hier ist nicht alles wie es scheint und ihre Mitstreiter sind es möglicherweise auch nicht. Aber es geht um sehr viel und Catriona Thalmann muss sich ihrer Bestimmung beugen.

Ein Buch, das vom Anfang bis zum Ende fasziniert

Die Autorin Lily Konrad bringt einen Genre-Mix, der hervorragend geglückt ist. Fantasy und Thriller gehen eine sehr spannende Verbindung ein, die den Leser unbedingt fesselt. Doch die Liebe kommt ebenfalls nicht zu kurz, denn dagegen ist niemand gefeit, gleichgültig woher er kommen mag.

Mit "Cats Bestimmung", dem ersten Band aus der Reihe "Die Wächter von Sisong", besitzt der Leser eine rundum spannende und sehr unterhaltsame Lektüre, die nichts zu wünschen übrig lässt. Mord, Liebe, andere Welten und interessante Persönlichkeiten lassen da kaum ein Weglegen des Buches zu. Das Buch der erfahrenen Autorin Lily Konrad fasziniert vom Anfang bis zum Ende und man wünscht sich nur, dass man so schnell wie möglich weiterlesen kann.

"Cats Bestimmung" umfasst als Taschenbuch 268 Seiten und wurde via Books on Demand im Juni 2018 veröffentlicht (ISBN: 978-3752883381). "Die Wächter von Sisong - Band 1" ist auch als E-Book im Handel erhältlich.

Der Autorin Lily Konrad danken wir herzlich für das Coverbild und das Rezensionsexemplar. Von ihr sind bereits die Titel "Staub von den Sternen" (2013), "Was andere nicht haben" (2014) sowie "Diesseits der Unendlichkeit" (2016) erschienen.

© "Cats Bestimmung - Eine fantastische andere Welt": Eine Rezension von , 2018.

Lesen Sie auch Mysterious Desire

Sie schreiben anspruchsvolle Romane und Erzählungen? Wir suchen neue Autorinnen und Autoren. Melden Sie sich!

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie den Beitrag auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Erfahren Sie mehr über unsere Bücher!
Kurz-Infos und kostenlose Leseproben

Nach oben Sitemap
Impressum Datenschutz

Hinweis: Diese Webseite kann Werbeanzeigen und Werbeeinblendungen oder eingebundene Links von Diensten und Inhalten Dritter enthalten. Beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.