Archiv aus dem Jahr 2018, Teil 2

Kurzübersicht

Nutzen Sie unsere Suchfunktion:

Archiv aus dem Jahr 2018 - Teil 2:

Eine Zeitreise in das Wien der 1950er-Jahre | Buchempfehlung

"Rattenfest", ein lesenswerter Roman der Autorin Linda Woess, der im Nachkriegs-Wien der 1950er-Jahre spielt, beschreibt das Lebensgefühl einer Generation, die ihr zerstörtes Land wiederaufbaute. Ratten ziehen sich wie ein roter Faden durch die Handlung

Buchtipp: "Niemand kennt dich, wenn du am Boden liegst"

Dieser mehr als 330-seitige Musikerkrimi der Autorin Beate Baum führt den Leser in das schottische Glasgow und auch nach Liverpool. Tim Cantely, der Star der Band "Distant Stars", bekommt Probleme mit der Polizei: Tim gerät unter Mordverdacht

Ein Blick in die Augen des Wolfes: Der Wolf als Krafttier

Der Wolf steht als Synonym für Stärke und Wildheit, aber auch für Schauergeschichten gibt er seinen Namen her. Oft ist vom "Wolf im Schafspelz" die Rede, aber was ihn so interessant macht, ist sein Leben als Teil einer großen Familie mit strengen Regeln

Mit Bus oder Wohnmobil: Eine Rundreise durch die Eifel

Auf der Route Nordeifel, Schnee-Eifel, Vulkaneifel und Südeifel beschreiben wir zehn Orte in unserem Reiseratgeber. Der Nationalpark Eifel bietet Events für Naturbegeisterte und Wanderer, ebenso wie für Camper. Reitpensionen machen das Reiten in der herrlichen Landschaft zu einem besonderen Erlebnis

Der fantastische Roman: "Das Elixier der Jugend" (Leseprobe)

Eine Mystery-Story um das Thomasevangelium ist das 294-seitige Buch des Autors Franz-Udo Piechotta-Flemming. Der spannende Roman ist ein Muss für alle, die intelligente und gut recherchierte Fantasybücher mögen

Eine Begegnung mit unvertrauten Menschen (Leseprobe)

In "Der grausame Abschied", dem ergreifenden Roman der Autorin Linda Woess, nimmt sich ein Mann das Leben und reißt Familie und Freunde in den Abgrund. Sie werden von Schuldgefühlen geplagt, niemand erkannte das Ausmaß seiner Zerbrechlichkeit

Sie haben ein Buch geschrieben? Wir schreiben Rezensionen
für Verlage und Selfpublisher

"Der Pflegefall": Leseprobe aus dem Krimi von Olivia Monti

Das lange Warten auf den Tod erbittert den alten Herrn Brunt. Seine Pflegerin Anna Zerbst erfährt, dass der mürrische alte Mann sich einst an einem minderjährigen Kind vergangen haben soll. Und nun soll Brunt auch vergiftet werden

"Erste Person Singular": Erzählband der Autorin Cristiana Pivari

Die Autorin lässt den Leser lachen, weinen und über das Leben reflektieren. Jede ihrer Geschichten erzählt das Leben aus einer anderen Perspektive. Der Leser lernt die Perspektiven des Lebens einzunehmen und Rollen zu hinterfragen

Buchvorstellung: "Ein Diamant macht noch keine Liebe"

Der neue Roman von Lisa Torberg kann euch eine schlaflose Nacht bereiten: In diesem Südafrika-Roman müssen die Erben eines Familienunternehmens miteinander auskommen. Eine geheimnisvolle Geschichte, die mit einer Prise Abenteuer garniert ist

Filín, Amélie und Mick im Zwergenreich (Fantasy Leseprobe)

Das Fantasy-Buch "Filíns Reise: Der böse Blick" ist der Auftakt zu einem Dreiteiler, geeignet für Jugendliche und junge Erwachsene. Die Autorin Siiri Saunders gibt dem Leser einen Einblick in die Welt der Elfen, Tiere und Menschen

Das Buch der Elfen. Fantasy-Roman von Tom S. Bender

Beste Fantasy bietet der Roman des Autors Tom S. Bender auf 332 Seiten: Vom "Buch der Elfen" hängt das Überleben aller Elfen ab. Gwain begibt sich auf eine lange und gefahrvolle Reise zusammen mit einem Fremden namens "Zet"

Tierische Capriccios: Das Mädchen Dryade

Viele Monate lang hat Syelle Beutnagel Geschichten gesammelt, geschrieben, Titelblätter entworfen und zu einem Kurzgeschichten-Band zusammengefasst. Manche Ideen kamen der Autorin dabei bei einer ihrer Wanderungen durch die Natur im Südharz

Fantasy-Jugendliteratur: Die Katzenklappe in der Haustür ist für Papa

Tim wird in seiner Schulklasse gemobbt, und die einzige, die zu ihm hält ist Coco, seine Klassenkameradin. Eines Nachts aber erfährt Tim eine Verwandlung, die ihn an seinem Verstand zweifeln und eine ganz neue Welt entdecken lässt

"Las Vegas The Grand". US-Reiseführer von Mike Carpenter

In diesem ungewöhlichen Reiseführer des Autors Mike Carpenter werden mehrere Casino-Hotels vorgestellt, die am Las Vegas Boulevard South gebaut wurden. Die Reise beginnt 1941 mit dem "El Rancho Vegas" und benennt auch Schlüsselfiguren, die den Las Vegas Boulevard geschaffen haben

Der Harz: Zwischen Wintervergnügen und Hexenromantik

Der Nationalpark Harz: Die wildromantische Berglandschaft ist für Sportbegeisterte ebenso interessant wie für Gesundheitsurlauber. Begleiten Sie uns auf einer Rundreise durch die grüne Lunge der Region und sieben Orte rund um den Hexenberg

Porta Immortalis: Das Tor der Unsterblichen

In dem Science-Fiction-Abenteuer von Stefan Barth hängt das Schicksal der Menschheit vom Ausgang einer spektakulären Mission ab. Der Wissenschaftler Collin soll in Los Angeles entführt werden. Aber was haben die junge Hackerin Jade und die Profikillerin Zaira damit zu tun?

Krimi Leseprobe: "Horoskop". Kommissar Germano ermittelt

Mitten im schneereichen Winter muss Kommissar Germano mit seinen Kollegen in einem Mordfall ermitteln. Die Polizisten irren von Spur zu Spur, von Mord zu Mord. Besonders Germano steckt den Leser immer wieder mit seinem Ermittlungseifer an

Krimi Leseprobe: "Klatsch und Indizien. Das ist alles, was Sie haben!"

Im kleinen Eifelstädtchen Nettersheim geschieht auf einer Geburtstagsfeier etwas, das die Pläne von einigen Jugendlichen zunichtemacht und das Leben aller Beteiligten für immer verändert. Ein spannender Kriminalroman von Philip Schwarz

Leseprobe aus "Solijon". SciFi-Story von Giuseppe Alfé

Der Kriegsheld und Wissenschaftler Ulysses befreit einen namenlosen Jungen aus den Fängen von Menschenhändlern. Dem Jungen fehlt jegliche Erinnerung an seine eigene Vergangenheit. Beide machen sich nun auf in die fernen Welten des Hexagons

Ein Fußballfeld ist keine Märchenwiese

Einige hatten mit dem frühen Ausscheiden der Deutschen Nationalmannschaft gerechnet, viele jedoch nicht. Der Bundestrainer spricht davon, dass eine gewisse Selbstherrlichkeit der Spieler den Ausschlag gab. Stimmt der Spruch: "Spiele werden in den Köpfen verloren"?

Fachartikel Archive: 2018 01 | 2018 03 | 2018 04
Jahrgänge: 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017
Themen: Rezensionen Archiv | Literatur Archiv | Ratgeber Archiv | Sagen Legenden Archiv | Fantasy Mythologie Archiv

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Beiträge auf unseren Seiten interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns auch in Ihren Netzwerken. Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum Datenschutz

Hinweis: Diese Webseite kann Werbeanzeigen und Werbeeinblendungen oder eingebundene Links von Diensten und Inhalten Dritter enthalten. Beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.