Beluga geht durchs Nadelöhr

Eine Boots-Reise über Donau, Schwarzes Meer und Mittelmeer

Lesen: Doris Sutter - Beluga geht durchs Nadelöhr

Buchtipp: Man kann 100.000 km mit einem Jet zurücklegen, ohne Mitteilungswertes zu erfahren, aber man kann in einer Stunde gemütlicher Fluss- oder Kanalfahrt auf dem altmodischsten aller Fortbewegungsmittel, dem Boot, sensationelle Erlebnisse haben.

Die Vorbereitungen für die Reise zum Donau-Delta waren kompliziert und umfangreich. Sie planten ihre Tour bis ins Kleinste, suchten Mitreisende über Internet und Bootszeitschriften und bildeten einen Konvoi.

Doris Sutter's Buch "Beluga geht durchs Nadelöhr" schildert anschaulich, ein wenig selbstkritisch und humorvoll die Erlebnisse auf dieser ungewöhnlichen Reise. Ehrlich und manchmal schonungslos werden zwischenmenschliche Probleme, neue Bekanntschaften, die Gastfreundlichkeit der Menschen und die Kämpfe mit den Behörden dargestellt. Und über allem steht die Beschreibung eines einmaligen Stromes, einer schier atemberaubenden Landschaft. Eine verwirrende Inselwelt auf einem bis zu 7 Kilometer breiten Strom.

Sie erlebten das Schwarze Meer von seiner schwärzesten Seite, durchfuhren Bosporus und Marmarameer. In den Dardanellen blieben sie fast eine Woche hängen, bei Korfu türmt Poseidon die See über ihrem Boot auf. Es fehlte nicht viel und ihre Traumreise wäre zum Albtraum geworden. Sie flüchteten vor der Abzocke der Italiener, kämpften sich bei bis zu 9 Windstärken von Hafen zu Hafen, bis sie sich nach St. Tropez endlich sicher, aber gestresst in die Rhone flüchten konnten. Ein aufregender Bericht über eine aufregende Reise, die Doris und Manfred mit ihrer Beluga in 5 Monaten bewältigten.

Der Weg war das Ziel - und sie kehrten nur heim, um wieder wegfahren zu können.

Wer Bug und Heck voneinander unterscheiden kann, wer Humor und Spannung schätzt und fremde Länder liebt, wen Geschichte interessiert und wer selber gerne auf eigene Faust loszieht, der muss das Buch gelesen haben.

Hinweis Ende 2016: Das oben genannte Buch gibt es als Nachdruck unter dem Titel "Auf der Suche nach dem Goldenen Vlies" nur noch bei Amazon. Pressenet empfiehlt jedoch das Taschenbuch "12 Flüsse für Beluga: Bootstour durch 6 Länder" - Bestellmöglichkeit siehe rechts - oder eines der anderen Bücher von Doris Sutter

Die Autorin:

60 Jahre und kein bisschen weise, denn seit ihrem Ruhestand im Jahr 2001 hat Doris Sutter der Schriftsteller-Virus infiziert. Nach Gymnasium, Handelsschule und Ausbildung auf einer Behörde war sie das halbe Leben, gemeinsam mit ihrem Mann Manfred, Inhaberin eines Autohauses.

Das Alter und die Vernunft haben beiden zu einem Motorboot verholfen, der Beluga, mit dem sie heute noch die Gewässer unsicher machen. Sie bereisten die europäischen Binnenwasserstraßen, Frankreich, Belgien, Holland, Deutschland. Über diese Reisen berichtet Doris Sutter auf ihrer eigenen Homepage www.beluga-on-tour.de

Während dieser Reise kam ihr erstes Enkelkind zur Welt. Da entstand die Idee zu ihrem Kinderbuch Das kleine gelbe Gummiboot. Es ist der Beginn einer Serie maritimer Kinderbücher, die sich alle mit Wassersport, Kameradschaft und "Seemannschaft" befassen.

Nie ist ihre spitze Feder in Sanftmut getaucht, wenn sie freche Kolumnen schreibt, in denen sie die Herren Freizeitkapitäne, deren Crew und Probleme glossiert. Für das Magazin "WasserSport" ist Doris Sutter als Reise-Korrespondentin unterwegs. Viele ihrer Artikel erscheinen auf diversen Reise-Webseiten, vereinsinternen Zeitungen und im Fuestruper Hafenkurier.

© "Beluga geht durchs Nadelöhr" - Text- und Bildmaterial zu diesem Buchtipp mit freundlicher Genehmigung von Doris Sutter

Werden Sie Autor bei Pressenet und schreiben Sie Fachartikel. Info: Autor werden

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie den Beitrag auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Hinweis: Bücher von Pressenet gibt es im Buchhandel

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt