Ferienhaus-Service in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern

Ein Land der Vielfalt und der Naturbelassenheit, mit herrlichen Regionen und geschichtsträchtigen Orten, das ist Mecklenburg-Vorpommern. Eines der größten Bundesländer einerseits, andererseits aber am wenigsten dicht besiedelt, so zeigt es sich als ideales Urlaubsziel. Landschaften reich an Abwechslung, dichte Wälder, Wiesenland, schroffe Steilküsten, Dünenlandschaften und viele, viele Kilometer Strand.

Was anderswo viel zu selten geworden ist, kann man hier noch in freier Natur beobachten: Storch, Kranich, und sogar Seeadler oder Biber. Das gilt auch für die Pflanzenwelt, die hier ihre Populationen durch sorgsamen Schutz und Pflege ebenso wie die Fauna aufrecht erhalten konnte. Mecklenburg-Vorpommern ist auch das Land, in dem das Wort Naturschutz besondere Aufmerksamkeit erhält.

Allein sieben Naturparks, mehrere Biosphärenreservate und 300 Naturschutzgebiete sorgen für Naturerlebnisse der intensiven und interessanten Art. Hier ist die Umwelt dank des großen Engagements noch in Ordnung - den Urlauber erwarten wunderschöne Reise- und Ausflugsziele in intakter Landschaft.

Ob zu Land oder zu Wasser, hier ist auch das Land der Seen. Mehr als zweihundert Gewässer ziehen mit hervorragendem Freizeit- und Sportangeboten Urlauber an. Ob in der Ostsee oder in fischreichen Binnengewässern, Angler sind willkommen und werden noch lange von den Fischgründen schwärmen. Petrus selber hätte sich über dieses Anglerparadies gefreut.

Aber Wasser ist nicht nur für die Fische da, und Badefreuden und Sommerurlaub sind nicht zu trennen. Viele Seebäder, darunter auch sehr berühmte wie Heiligendamm - die "Weiße Stadt am Meer" - laden zu Erholung und Entspannung ein. An der Küste findet man See- und Kurbäder auf höchstem Standard für Erholung, Sport und Gesundheit gleichermaßen. Ob man weißen Sandstrand bevorzugt oder schroffe Klippen, die Caspar David Friedrich gemalt haben könnte - von der Sonne verwöhnt wird man auf jeden Fall, denn am Ostseestrand findet man die sonnigsten Orte in Deutschland.

Wer die Unterwasserwelt liebt, findet hier die besten Gelegenheiten in Neptuns Reich abzutauchen. Für jede Stufe werden Tauchgänge geboten, um Flora und Fauna zu erforschen, und Wracktauchgänge sind ein besonders beeindruckendes Erlebnis.

Die Wasserqualität der zahlreichen Badeseen wird auf bestem Standard gehalten und regelmäßig überprüft, so dass die Freude am Schwimmen und Tauchen durch nichts getrübt wird. Paddeln oder Rudern auf einem klaren See in wunderschöner romantischer Landschaft, das ist Urlaub auch für das Gemüt. Auftanken für den Stress im Alltag, das kann man bei diesen Gegebenheiten ganz sicher.

Im Urlaub das Land so richtig kennenlernen, das kann man beim Wandern. Die verschiedenen Landschaftsbilder, die Naturschutzgebiete und Biosphären machen aus Wandertouren Erlebnisse der besonderen Art. Zahlreiche geführte Touren und Erlebniswege führen zu mannigfaltigen und interessanten Zielen.

Das Land Mecklenburg-Vorpommern hat eine lange und bewegte Geschichte, und überall im Land künden steinerne Zeugen davon. Schlösser von malerischer Schönheit, Abteien und Burgen von hoher historischer Bedeutung begegnen dem Reisenden praktisch auf Schritt und Tritt. Städte und Orte haben sich meist ihr mittelalterliches Gepräge erhalten und faszinieren mit alten Ortskernen aus vergangenen Jahrhunderten.

Aber nicht nur auf Schusters Rappen ist ein Ausflug ein Erlebnis, sondern auch hoch zu Ross. Hier ist Pferdeland, und entsprechend zahlreich sind die Möglichkeiten. Reitvereine gibt es zahlreiche, und Veranstaltungen sowie geführte Reittouren werden vielerorts organisiert. Auch im Sattel, allerdings auf zwei Rädern, ist eine der beliebtesten Sport- und Fortbewegungsarten. Die Region ist für Radsportler geradezu eine Offenbarung, denn Mountainbiker werden sich genau so wohlfühlen mit den Herausforderungen der verschiedenen Strecken wie Familien bei Rundradwegen um Seen oder Tagestouren auf gemäßigtem Terrain.

Sich mit eigener Muskelkraft durch die idyllische Landschaft bewegen und dabei alles vergessen, was mit dem Alltag zu tun hat, das ist einfach herrlich und macht Laune für einen Stop bei den gemütlichen Gaststätten am Weg oder in einem der romantischen Dörfer. Freundliche Gastlichkeit ist hier ein ungeschriebenes Gesetz und rundet das Feriengefühl richtig ab. Neues erleben und sich dabei wie zu Hause fühlen, das ist die richtige Kombination für gelungenen Urlaub.

Als führender Ferienhaus-Service in Mecklenburg-Vorpommern bietet die "Ferienhausvermietung MV" mehr als 700 Feriendomizile jeder Kategorie und Größe in allen Regionen Mecklenburg-Vorpommerns:
Mecklenburgische Seenplatte mit Müritz-Nationalpark, Schweriner Seenplatte, Mecklenburgische Ostseeküste mit Rostock und Wismar, Rügen und Nordvorpommern mit Fischland-Darß-Zingst und Stralsund, sowie Usedom und Vorpommern.

So erschließt sich für Touristen das ganze Land für den Urlaub mit integriertem Zuhause. Informationen zu Objekten, Buchung und Abwicklung sind per Internet möglich: Man findet das passende Ferienobjekt online mit der Ferienhaus-Suchmaschine - und ein Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern gelingt sicher und stressfrei.

Auf diese Weise wird die Vorfreude durch nichts getrübt, höchstens dass man am letzten Urlaubstag das Gefühl hat, ganz schnell wiederkommen zu wollen. Ferienhaus-Service

Information: Ferienhausvermietung Mecklenburg-Vorpommern

© "Ferienhaus-Service in Mecklenburg-Vorpommern" - ein Textbeitrag von Pressenet, 2010. Bildnachweis: pixabay.com, CC0 (Public Domain Lizenz)

Werden Sie Autor bei Pressenet und schreiben Sie Fachartikel. Info: Autor werden

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie den Beitrag auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Hinweis: Bücher von Pressenet gibt es im Buchhandel

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt