Sieben Schlüssel: Das Erbe der Rebellen

Leseprobe aus dem Fantasy-Roman von Rayon Lasair

Sieben Schlüssel: Das Erbe der Rebellen

Das Buch:

Der machthungrige Lord Salazar hat seine Kreaturen ausgeschickt, um das Reich des Lichts zu zerstören, doch die Rebellen des Erior, die einst die Dunkelheit besiegten, sind längst in alle Himmelsrichtungen zerstreut.

Der ehemalige Kopfgeldjäger Ivar vereint die wenigen verbliebenen Rebellen, um sich Salazars dunklen Mächten zu stellen und seine Heimat vor einem grausamen Schicksal zu bewahren.

"Das Erbe der Rebellen" ist der erste Band der Sieben-Schlüssel-Reihe von Rayon Lasair: "Ein klassisches Fantasyabenteuer, das vor Spannung sprüht und mit abwechslungsreichen Charakteren aufwartet - blutig, bildgewaltig und unvorhersehbar!"

Leseprobe aus Kapitel 19 "Der Fremde":

Fiona

Eine vermummte Gestalt tauchte auf dem Weg vor ihr auf.

"Wer kreuzt unseren Weg beim Einbruch der Dunkelheit?", fragte Hadrian die Gestalt mit pedantischem Tonfall, doch diese blieb erschreckend still. "Verschwindet oder ich schneide Euch entzwei!"

Er ritt dem Fremden entgegen. Fiona war angeekelt von dem widerwärtigen Geruch und konnte kaum widerstehen, sich die Nase zuzuhalten.

"Caer Mathos, Caer Laszlo, bleibt bei Elayna und haltet nach weiteren Soldaten Ausschau", ordnete sie an, dann folgte sie Hadrian.

Die fremde Gestalt stand zuerst ruhig da, ehe sie langsam auf Hadrians Pferd zuschritt. Sein Ross stellte sich auf die Hinterbeine und wieherte laut. Es warf ihn ab und flüchtete. Der stolze Großmeister kam mühselig auf die Beine und zog sein Schwert. Fiona stieg aus dem Sattel und eilte ihm zu Hilfe. Sie wollte sprechen, doch unvermittelt fühlte sie eine eisige Kälte, die vom Boden ihre Beine hinaufkroch und sie erschaudern ließ. Ihre Knochen waren schwer wie Blei. Hadrian erging es gleich.

"Wer seid Ihr?", brachte er eingeschüchtert hervor.
"..."
"Gebt bekannt wer Ihr seid, zeigt Euer Gesicht!"

Die Gestalt kam näher. Hadrian platzte der Kragen, er schritt schweren Schrittes auf den Fremden zu. Er riss ihm die Kapuze vom Kopf und sein Körper erstarrte vor Schreck. Fiona schlug die Hände vors Gesicht und ging in die Knie. Ein beißender Gestank von Verwesung bahnte sich den Weg in ihre Nasenhöhlen. Hadrian blickte auf das Grauen, welches unmittelbar vor ihm lag. Eine lebende Leiche stand dort. Das Gesicht so jung, die natürlichen Züge jedoch gänzlich verzerrt. Matschige, graue Haut versteckte sich unter dem Mantel, welcher eine leichte Rüstung verbarg. Nun starrten sie glasige, blassblaue Augen an und das Gesicht des Wesens verzog sich zu einer widerlich grinsenden Fratze. Hadrian kam zu sich und hieb auf die Kreatur ein. Diese machte einen Satz zurück und zog eine rostige Klinge hervor.

Fiona fand ihre Kraft wieder, zog Thorodilian und schnellte nach vorn. Die Kreatur schlug nach ihr und sie hatte große Schwierigkeiten zu parieren, da ihre Gliedmaßen kalt und unbeweglich waren. Das Monstrum drängte sie zurück und der Gestank wurde immer abscheulicher. Hadrian attackierte es von der Seite und wurde zu Boden geworfen. Fiona bekam den Knauf des Schwertes des Wesens zu spüren und fiel neben Hadrian hin. Der Fremde umkreiste sie wie ein Geier ein halbtotes Tier. Er lachte, die Stimme krächzend und schrill. Die Kreatur drückte Fiona die Klinge an den Hals und beugte sich zu ihr hinab. Mit der kalten, glitschigen Hand nahm sie ihr Gesicht und drückte ihre Wangen zusammen. Fiona sah die Kreatur verstört an, der Gestank schnürte ihr die Kehle zu.

Erneut fuhr der Schwertknauf auf sie nieder und Blut trübte ihre Sicht. Blitzschnell drehte sich der Fremde um und rammte Hadrian sein Schwert unter die Rüstung. Der Großmeister schrie auf und versuchte sich erfolglos zu behaupten, doch die Kreatur setzte bereits zum finalen Schlag an. ...

Die Sieben-Schlüssel-Reihe der Autorin Rayon Lasair ist bisher in zwei Bänden erschienen: Das Erbe der Rebellen (Band I: 560 Seiten), sowie Geister der Vergangenheit (Band II: 474 Seiten). Beide Fantasy-Bücher sind als Taschenbuch oder E-Book im Handel erhältlich.

© "Sieben Schlüssel: Das Erbe der Rebellen": Bei der Autorin Rayon Lasair bedanken wir uns für die Leseprobe und die Abbildung des Buchcovers

Sie schreiben Fantasy oder Science-Fiction? Wir suchen neue Autorinnen und Autoren

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie den Beitrag auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Erfahren Sie mehr über unsere Bücher!
Kurz-Infos und kostenlose Leseproben

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt