Literatur und Sachbücher: Rezensionen, Kurzgeschichten, Rider Waite Tarot

Neue Rezensionen, Essays und Leseproben

Wir schreiben über Literatur und veröffentlichen Fachartikel

Low-Fantasy-Abenteuer: "Das Erbe Bereliens"

Die südwestdeutsche Autorin Silke K. Weiler veröffentlicht mit "Das Erbe Bereliens" einen abenteuerreichen Fantasy-Roman, der als Trilogie aufgelegt wird: Bei einem Überfall wird Runes Vater getötet. Sie begibt sich auf die Suche nach dem Täter. Spuren führen zu Königin Ioarin und zu einem mysteriösen Artefakt: dem steinernen Buch.

Rezension: "Die Kirche des heiligen Prozesses"

Eine freudlose, surreale Welt, mit surrealen "Menschen", die Surreales erleben, beschreibt der Autor Devon Wolters in seinem phantastischen New-Weird-Thriller "Die Kirche des heiligen Prozesses". Der Protagonist Siem Kallason wird damit beauftragt, besagte Kirche auszuspionieren. Die Methoden der Kirche sind perfide: Wer einmal "Ja" gesagt hat, wird nie wieder "Nein" sagen können.

Thriller-Rezension. Chris Carter: "Der Kruzifix-Killer"

Der Psychothriller "Der Kruzifix-Killer: Ein Hunter-und-Garcia-Thriller" des Autors Chris Carter ist ein Lehrbuchbeispiel für dieses Genre. Carter liebt es, den Finger in die Wunde zu legen und seine Fans zu schockieren. Die raue Erzählweise ist jedoch nichts für empfindliche Leser. Lesen Sie die Buchbesprechung des Literaturkritikers Bernd Wicik.

Krimi Buchtipp: "Rendezvous mit einem Phantom"

Der Krimiautor Christian Wagnon legt mit "Rendezvous mit einem Phantom" seinen neuesten Roman vor, einen spritzigen, rasanten Thriller. Max gerät ins Fadenkreuz von unerbittlichen Leuten, nachdem er am Wochenende nur kurz in Paris war. Von einer Sekunde zur anderen wird Max zum hilflosen Spielball globaler Interessen.

Entdecken Sie weitere Themen in mehr als 3.500 Beiträgen! Nutzen Sie die Suchfunktion:

Unser Service: Wir schreiben Rezensionen

Bücher verkaufen sich nicht von selbst. Rezensionen schreiben wir für ausgewählte Genres (Literatur und Sachbuch) und stellen diese Bücher in unserem Literatur-Magazin vor. Wir fördern besonders Selfpublisher und schreiben Rezensionen auch für Verlags-Autoren. Kontaktieren Sie uns jetzt!


Kurzrezension: "Das Erwachen des letzten Menschen"

Wichtige Fragen zum Sinn des Lebens stellt der Autor Nikodem Skrobisz in seiner philosophischen Novelle "Das Erwachen des letzten Menschen". Was würden Sie empfinden, wenn Sie sich in einer absurden, aber perfekten, automatisierten Welt aufhalten, in der Sie sich nur mit virtuellen Realitäten oder Videospielen vergnügen könnten?

Debütroman von Sophie Perken: "Das Mazerat"

Einem Schulbus-Fahrer, Uriel mit Namen, wird vorgeworfen, sich an Kinder herangemacht zu haben. Nach seiner Verhaftung stimmt der Verdächtige einer Einweisung in die Psychiatrie freiwillig zu und gerät dort in eine sonderbare Welt. Den Therapeuten offenbart sich Uriel und erzählt seine schockierende Leidensgeschichte. Ist er ein Opfer, das zum Täter wurde? Oder beides?

Fantasy-Trilogie: "Leandro und der Brief aus Venedig"

Venedig im 17. Jahrhundert: Der Autor Tim Stern entführt die Leser mit seiner Trilogie in ein wunderschönes Brieftauben Fantasy Abenteuer. Eine böse Ratte verbündet sich mit einem Magier, um die Menschen zu vernichten. Weder sind beide auf Frieden aus noch schrecken sie vor nichts zurück. Beide haben jedoch die Rechnung ohne Leandro, eine clevere Brieftaube, gemacht.

Sachbücher kurz vorgestellt: "Krafttiere" & "Gedanken"

Die zweibändige Sachbuchreihe "Gedanken im Fluss der Zeit" ("Gegen den Strom" und "Stolpersteine") ist in der Form eines fiktiven Tagebuches gehalten und enthält unkonventionell aufgereihte Gedanken, die eine intensive Sicht auf besondere Ereignisse erlauben. Des Weiteren stellen wir "Krafttiere: Wegbegleiter durch dein Leben" vor, ein 200-seitiges Sachbuch zum Thema Krafttierkarten.

Rezension: "Der Tuchfuchs". Ein historischer Roman

Um menschliche Regungen geht es in dem beachtenswerten Historienroman der Autorin Ellen C. Flynn: Jeder geht anders mit Gefühlen um, ob es nun Liebe, Mitleid, Angst oder der Drang zur Macht ist. "Der Tuchfuchs" ist ein beeindruckendes Stück Zeitgeschichte, in dem die wichtigsten Personen jeweils aus ihrer Sicht über die Geschehnisse berichten.

Rezension: "Mein Jakobsweg". Eine Reiseerzählung

Selten haben wir eine Reiseerzählung gelesen, die sehr persönliche und emotionale Elemente enthält. Die Autorin Katharina Lankers hat in ihrem Buch "Schritt für Schritt zur eigenen Mitte: Mein Jakobsweg" viele Situationen beschrieben, die traurig stimmen oder auch sehr glücklich machen. Dabei hat sie das Wichtigste auf den Punkt gebracht.

Der historische Mystery-Roman: "Eine Träne am Horizont"

Der Debütroman des süddeutschen Autors Thomas Brandl beeindruckt durch spannungs- und ideenreiche Handlung. Im ersten Teil des historischen Mystery-Romans, der in den Jahren 1913 bis 1917 spielt, geht es um Verlust und die Sehnsucht nach dem Verlorenen. Geplant ist ein Zweiteiler, in dem das ewige Motiv von der Suche nach dem Heiligen Gral aufgegriffen wird.

Unsere Top Buchempfehlungen: Rezensionen & Leseproben

Rezension: "Finnurs Suche" | SciFi von Ulf Fildebrandt

Nicht als Säugling, sondern als junger Mann wird Finnur auf der Welt Pat'thara geboren. Ein Mann, der keine Erinnerungen hat, jedoch einen Bruder. Doch schon bald muss er vor einem neuen Herrscher flüchten und macht sodann abenteuerliche Reisen durch den Weltenkreis. "Finnurs Suche" ist ein ideenreicher SciFi-Fantasy-Roman mit eigenwilligen Steampunk-Elementen.

"Herz schlägt Krieg": Ein historischer Familien-Roman

Unter dem Titel "Herz schlägt Krieg" wird das Familienleben von Hilde Niggetiet beschrieben, die sich trotz vieler persönlicher Schicksalsschläge nie entmutigen ließ. Der Autor Jörg Krämer hat aus den biografischen Aufzeichnungen seiner Großmutter einen berührenden Roman verfasst, um ihr damit ein Denkmal zu setzen.

"Die Rückkehr der Verbannten": Fantasy von Nicole Weber

Ein infernalischer Kampf um die Seelen der Verbannten wird im zweiten Band der Verbannten-Fantasy-Trilogie von Nicole Weber entfacht: Wird die Erde durch das Feuer der Hölle versengen, wenn es den Völkern der Oberfläche nicht gelingt, sich den Verbannten und ihren teuflischen Alliierten erfolgreich entgegenzustellen?

Horrormagazin "Zwielicht 14": Horror von Vincent Voss

Der Herausgeber Michael Schmidt veröffentlichte im Sommer 2020 seine vierzehnte Horror-Anthologie aus der beliebten "Zwielicht"-Reihe. Enthalten sind fünfzehn Horror-Geschichten und Erzählungen aus dem Genre "Unheimliche Phantastik". Aus "Zwielicht 14" präsentieren wir euch eine Leseprobe aus "Die dicksten Kartoffeln" des Autors Vincent Voss.

Rezension: "Cold Silence". Ein Thriller von Danielle Girard

"Cold Silence" ist ein Thriller der US-amerikanischen Autorin Danielle Girard. Es geht um Entführung und Rache: Der Sohn der Agentin Megan wird vermisst, und sie glaubt zu wissen, wer der Entführer ist. Warum der Thriller jedoch als "Psychothriller" beworben wird, genau genommen als ein "Chilling Psychological Thriller", hinterfragt der Rezensent und Lektor Bernd Wicik mit kritischem Blick.

SciFi-Fantasy: "Sternenspringer: Die Universalschmiede"

"Sternenspringer", der Debütroman des Autors Johannes Seitz bietet ein spannendes Science Fiction Fantasy Abenteuer: Geheimagent John Rasbury muss eine geheimnisvolle Technologie bergen. Dabei wird er von seinem Freund begleitet, dem Werwolf Arnulf. Zusammen reisen sie zum Perlmond und zum Atlantischen Imperium. Diese actionreiche Geschichte ist nicht nur für junge Leser/innen interessant!

Rezension: "Dresden rechts außen". Ein Polit-Thriller

Die erfahrene Autorin Beate Baum erweitert 2020 ihre 'Kirsten-Bertram'-Krimiserie um den achten Band. Diesmal ermittelt das Journalisten-Duo Bertram und Rönn in der rechten Szene Dresdens im tiefen Sumpf politischer Verstrickungen. Wie tief dieser Sumpf tatsächlich ist, kann sich kaum einer vorstellen, denn Gewalt ist immer ein Mittel in der Szene.

Reiselustige Kriminaler: Rollerblader in New York

Der IV. Band der "Moritaten"-Buchreihe des süddeutschen Autors Roman Reischl liegt uns jetzt vor: Die Ermittler Lieserl Koch und Albert Bergmayr lösen nicht nur in Österreich knifflige Kriminalfälle, sondern auf der ganzen Welt. Hinzu kommt, dass die zwei reiselustigen Kriminaler auch noch verheiratet sind! Das kann ja heiter werden.

Rezension zum Fantasy-Roman "Soultaker"

Wie wäre es, wenn Sie plötzlich Superman oder Superwoman wären? Aber haben Sie sich auch einmal Gedanken darüber gemacht, dass es ihr Leben völlig auf den Kopf stellen würde? Die zwei Seiten der Gabe, den Kampf zwischen Dunkel und Hell, beschreibt die Autorin Christiane Grünberg eindrucksvoll in ihrem Fantasy-Roman "Soultaker".

"Ronnies Freiheit": Ein Roman von Katja Wanner

Die gefährliche Entwicklung eines jungen Mannes schildert die Autorin Katja Wanner in ihrem bisher unveröffentlichten Roman "Ronnies Freiheit". Der Protagonist erlebt eine Höllenfahrt zwischen Ekstase und freiem Fall. Und es ist ein Vater-Sohn-Konflikt, in dem auch psychologische sowie politische Aspekte miteinbezogen werden.

Weitere Beiträge, Buchtipps und Rezensionen
Zur Kurzübersicht der aktuellen Beiträge

Sie rezensieren Literatur oder schreiben Fachartikel?

Rezensionen schreiben und Fachartikel zu zahlreichen Themen lesen. Viel Literatur mit Leseproben bieten die Autoren vom Team Winfried Brumma (Pressenet). Das Literatur-Onlinemagazin Pressenet sucht weitere Autorinnen und Autoren! Berichten Sie über Aktuelles, schreiben Sie Rezensionen, Fachartikel oder Essays. Werden Sie Autor / Autorin bei Pressenet. Informationen: Autor werden

Sponsoren und Investoren

Neue Rezensionen, Essays und Leseproben: Wenn Sie die Informationen auf diesen Seiten interessant fanden, freuen wir uns über einen Förderbeitrag. Empfehlen Sie uns auch gerne in Ihren Netzwerken. Herzlichen Dank!

Zu den Archiven (Auswahl): Wir schreiben Buchrezensionen | 2020 I | 2019 II | Krimi Thriller | 2018 II | Ratgeber II | 2017 II | Fantasy II | 2016 IV | Sagen II | Rezensionen Archiv II | 2015 III | 2014 II | 2013 VII | 2012 VI | 2011 V | 2010 IV | 2009 III

Sitemap Impressum Datenschutz RSS Feed

Hinweis: Diese Webseite kann Werbeanzeigen und Werbeeinblendungen oder eingebundene Links von Diensten und Inhalten Dritter enthalten. Beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.
Top