Taschenbücher und E-Books lesen

Neue Rezensionen, Essays und Leseproben

Wir schreiben über Literatur und veröffentlichen Fachartikel

Rezension: "Cold Silence". Ein Thriller von Danielle Girard

"Cold Silence" ist ein Thriller der US-amerikanischen Autorin Danielle Girard. Es geht um Entführung und Rache: Der Sohn der Agentin Megan wird vermisst, und sie glaubt zu wissen, wer der Entführer ist. Warum der Thriller jedoch als "Psychothriller" beworben wird, genau genommen als ein "Chilling Psychological Thriller", hinterfragt der Rezensent und Lektor Bernd Wicik mit kritischem Blick.

SciFi-Fantasy: "Sternenspringer: Die Universalschmiede"

"Sternenspringer", der Debütroman des Autors Johannes Seitz bietet ein spannendes Science Fiction Fantasy Abenteuer: Geheimagent John Rasbury muss eine geheimnisvolle Technologie bergen. Dabei wird er von seinem Freund begleitet, dem Werwolf Arnulf. Zusammen reisen sie zum Perlmond und zum Atlantischen Imperium. Diese actionreiche Geschichte ist nicht nur für junge Leser/innen interessant!

"Ronnies Freiheit": Ein Roman von Katja Wanner

Die gefährliche Entwicklung eines jungen Mannes schildert die Autorin Katja Wanner in ihrem bisher unveröffentlichten Roman "Ronnies Freiheit". Der Protagonist erlebt eine Höllenfahrt zwischen Ekstase und freiem Fall. Und es ist ein Vater-Sohn-Konflikt, in dem auch psychologische sowie politische Aspekte miteinbezogen werden.

Rezension zum Fantasy-Roman "Soultaker"

Wie wäre es, wenn Sie plötzlich Superman oder Superwoman wären? Aber haben Sie sich auch einmal Gedanken darüber gemacht, dass es ihr Leben völlig auf den Kopf stellen würde? Die zwei Seiten der Gabe, den Kampf zwischen Dunkel und Hell, beschreibt die Autorin Christiane Grünberg eindrucksvoll in ihrem Fantasy-Roman "Soultaker".

Entdecken Sie weitere Themen in mehr als 3.500 Beiträgen! Nutzen Sie die Suchfunktion:

Unser Service: Wir schreiben Rezensionen

Bücher verkaufen sich nicht von selbst. Rezensionen schreiben wir für ausgewählte Genres (Literatur und Sachbuch) und stellen diese Bücher in unserem Literatur-Magazin vor. Wir fördern besonders Selfpublisher und schreiben Rezensionen auch für Verlags-Autoren. Kontaktieren Sie uns jetzt!


Postapokalypse von Devon Wolters: "Blaue Tulpen"

Menschen können böse sein – und sie werden gegeneinander kämpfen, wenn es um das nackte Überleben geht. "Blaue Tulpen", ein postapokalyptischer Roman des Autors Devon Wolters, schildert die bewegende Geschichte einer Familie auf der verwüsteten Erde. Ein Roman, der sehr emotional ist und bei den Leser/innen einen bleibenden Eindruck hinterlassen wird.

Rezension zum Thriller von Nicole Siemer: "Akuma"

"Akuma", der neueste Roman der Autorin Nicole Siemer, ist eine unheimliche Geschichte, die sich um eine ebenso unheimliche Verbundenheit dreht. In dem atemberaubenden Thriller geht um einen Dämon, der keiner Welt zugehörig ist, und der in der jungen Kjara so etwas wie einen Komplizen findet. Besessenheit ist keine Freundschaft, oder etwa doch?

Rezension zu "Butterfly Garden" (Ein Dot Hutchison Roman)

Erfahren Sie vom Lektor und Übersetzer Bernd Wicik, warum der Roman "Butterfly Garden" häufig in das falsche Genre "Psychothriller" eingereiht wird. Wicik untersucht die Stärken und Schwächen der US-amerikanischen Autorin Dot Hutchison und spart nicht mit Spoilern zu ihrem überaus guten Roman.

Autorin Yves Holland: Geschichten voller Phantasie

"Federträger" sowie "Chinesische Märchen: modern und frei erzählt" lauten die Titel der Mitte 2020 veröffentlichten E-Books der Autorin Yves Holland. Während das erstgenannte Buch ein beeindruckender Fantasy-Roman ist, birgt die zweite, schmalere Lektüre nur drei fantasievolle chinesische Märchen in Kurzgeschichten-Form.

Rezension: "Wie wir uns lange Zeit nicht küssten"

Der bemerkenswerte Roman des Autors Andreas Heidtmann ist eine Hommage an eine goldene Zeit, denn sie spielt im Jahre 1974. In den frühen, wilden Siebzigern ist aber nicht alles nur toll: Neben der ersten Liebe wird der Jugendliche Ben auch mit dem Tod eines Freundes konfrontiert. Wie nimmt Ben sein Leben wahr? Welche Gedanken und Probleme beschäftigen ihn?

Sachbücher kurz vorgestellt: "Krafttiere" & "Gedanken"

Die zweibändige Sachbuchreihe "Gedanken im Fluss der Zeit" ("Gegen den Strom" und "Stolpersteine") ist in der Form eines fiktiven Tagebuches gehalten und enthält unkonventionell aufgereihte Gedanken, die eine intensive Sicht auf besondere Ereignisse erlauben. Des Weiteren stellen wir "Krafttiere: Wegbegleiter durch dein Leben" vor, ein 200-seitiges Sachbuch zum Thema Krafttierkarten.

Dinosaurier Cyberpunk: Die Menschen-Manufaktur

Der dritte Roman des Cyberpunk-Autors Marcel Kuiper, "Civilization of Carnivores: Die Herrschaft der Dinosaurier", ist eine erbarmungslose Gesellschaftskritik: Was wäre wenn die Dinosaurier nicht ausgestorben wären und nun den Planeten Erde dominierten? Und was wäre wenn die Menschen das Nutzvieh wären?

Unsere Top Buchempfehlungen: Rezensionen & Leseproben

Der zweite Roman von Nicole Frohne: "ZEITGEIST"

"ZEITGEIST" ist ein fesselnd geschriebener Roman, in dem es um den Einfluss dunkler Energien und paranormale Botschaften geht. Es ist der zweite autobiografische Roman der Autorin Nicole Frohne: Ava, die Protagonistin, hat seit mehreren Jahren paranormale Erfahrungen. Sie setzt sich mutig mit dem Thema "Das Leben nach dem Tod" auseinander.

"Louur". Ein Science-Fiction-Roman von Peter Scheerer

Der Autor Peter Scheerer legt mit seinem beeindruckenden Science-Fiction-Roman "Louur" eine fantastische Lektüre für Liebhaber dieses Genres vor. Die Leser werden in diesem Sci-Fi-Kammerspiel in kosmische Dimensionen entführt und machen einen surrealen Trip durch Raum und Zeit. Dabei verzichtet der Autor gewollt auf bizarre Aliens und zerberstende Raumschiffe.

Lost Places: Die leerstehende Großraum-Diskothek CULT

Der Chemnitzer Kunst- und Architekturfotograf Christian Sünderwald dokumentiert eindrucksvoll in Bild und Text die verborgene Welt von Lost Places in Mitteldeutschland. Seit die Zeit der Großraum-Diskotheken vorbei ist, steht so manches Gebäude leer oder liegt brach. So auch die ehemalige Tanzfabrik CULT bei Borna.

Rezension zum Thriller "Jack Harper" von Jaden Quinn

Das Autorinnen-Duo Jaden Quinn schreibt harte und teuflisch gute Thriller. Mit dem dritten Teil der McLain-Reihe liegt uns eine besonders perfide Story vor: Jack Harper, der das Konstrukt eines gewissenlosen Mannes ist, wurde zu einer menschlichen Waffe abgerichtet. Aber sind Jacks Emotionen wirklich unter strenger Kontrolle?

"Kalt gemacht": Ein Psychothriller von Jon Winter

Die vier Kinder des Großindustriellen Richard Wilson treten im Winter die Reise zu einer einsamen Insel im Atlantik an. Dort sollen sie sich mit einem Projekt ihres Vaters befassen. Doch schon bald setzt ein perfider Plan einer unbekannten Person ein: er oder sie plant eine Installation aus Toten. In dem packend düsteren Psychothriller von Jon Winter lauert der oder die Böse auf der Insel. Oder sind es sogar mehrere?

Fantasy-Vampir-Roman: "Die Bürde des Zerfalls"

Der Autor Tobias Krampitz legt seinen ersten Roman vor, den Auftakt zu einer Fantasy-Vampir-Reihe: Der unerfahrene Rekrut Boris wird im Auftrag der Todeswache in die freien Baronien entsandt, um einen Mörder aufzuspüren. Dabei wird Boris von einem Vampirkrieger und einem Werwolf unterstützt, doch der junge Krieger gerät in eine Intrige.

Kriminalroman von Christian Wagnon: "Gerechtigkeit"

Das Skelett einer Frau unter einer Betonplatte ist der Auslöser für Ermittlungen der Mordkommission. Kommissar Falin ist selbst betroffen, denn die Tote wurde in der Nähe des Hauses gefunden, das Falin gekauft hat. Kann der introvertierte Ermittler diesen Fall lösen? Der Kriminalroman von Christian Wagnon ist der Start zu einer dreiteiligen Buchreihe, in denen Kommissar Falin die Hauptrolle spielt.

Rezension der Woche: "Tabula Rasa" von Ryek Darkener

Der Autor Ryek Darkener beschreibt eine faszinierende neue Welt, die aber auch ängstigt. Eine Welt, die sich im Jahre 499 nach dem "Letzten Krieg" befindet. Darkeners postapokalyptischer Roman "Tabula Rasa" ist auf düstere Weise realistisch: Wenige Menschen, die einen verheerenden Krieg überlebt haben, bauen sich eine neue Zivilisation auf.

Horror Kurzgeschichte von Ken Liu: "Laufschuhe"

Das deutsche Horrormagazin "Zwielicht 8" enthält eine sehr feine Sammlung von Geschichten zu Themen der Genres Horror und unheimliche Phantastik. Als Leseprobe bieten wir eine Erzählung des SciFi-Autors Ken Liu: Die junge Arbeiterin Giang stellt in einem Ausbeuterbetrieb an einem Fließband Laufschuhe her. Doch plötzlich geschieht das Undenkbare: Wäre es nicht schön, den Weg hinauf in den Himmel zu rennen?

Rezension: Paul Andersson und "Alice im Neuland"

Das außergewöhnliche Märchen- und Sachbuch des Münchener Autors Paul Andersson ist eine zauberhafte Geschichte über das Internet und Computer. "Alice im Neuland" ist nicht nur für Kinder, sondern auch für Eltern gedacht. Das illustrierte Buch wurde liebenswert und fantasievoll aufbereitet.

Weitere Beiträge, Buchtipps und Rezensionen
Zur Kurzübersicht der aktuellen Beiträge

Sie rezensieren Literatur oder schreiben Fachartikel?

Rezensionen schreiben und Fachartikel zu zahlreichen Themen lesen. Viel Literatur mit Leseproben bieten die Autoren vom Team Winfried Brumma (Pressenet). Das Literatur-Onlinemagazin Pressenet sucht weitere Autorinnen und Autoren! Berichten Sie über Aktuelles, schreiben Sie Rezensionen, Fachartikel oder Essays. Werden Sie Autor / Autorin bei Pressenet. Informationen: Autor werden

Sponsoren und Investoren

Neue Rezensionen, Essays und Leseproben: Wenn Sie die Informationen auf diesen Seiten interessant fanden, freuen wir uns über einen Förderbeitrag. Empfehlen Sie uns auch gerne in Ihren Netzwerken. Herzlichen Dank!

Zu den Archiven (Auswahl): Wir schreiben Buchrezensionen | 2020 I | 2019 II | Krimi Thriller | 2018 II | Ratgeber II | 2017 II | Fantasy II | 2016 IV | Sagen II | Rezensionen Archiv II | 2015 III | 2014 II | 2013 VII | 2012 VI | 2011 V | 2010 IV | 2009 III

Sitemap Impressum Datenschutz RSS Feed

Hinweis: Diese Webseite kann Werbeanzeigen und Werbeeinblendungen oder eingebundene Links von Diensten und Inhalten Dritter enthalten. Beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.
Top