Taschenbücher und E-Books lesen

Neue Rezensionen, Essays und Leseproben

Wir schreiben über Literatur und veröffentlichen Fachartikel

Rezension zu "fraglos". Ein Roman von Winfried Völlger

Nach längerer Schaffenspause legt der Leipziger Autor Winfried Völlger seinen Roman "fraglos" vor. In dem beachtenswerten Migrantendrama geht es um den jungen Mustafa, einem Flüchtling aus dem Irak, dem es in der westlichen Welt schwerfällt, sich zurechtzufinden und unterzuordnen. Das fehlende Verständnis für die Lebensweise der Menschen hat dramatische Folgen.

Der Abenteuer-Roman: "Die Reise des Karneolvogels III"

Auch der dritte Teil des Abenteuer-Romans von Jeanette Lagall wird die Leser begeistern. In "Die Macht des Kodex" geht die Suche nach dem verschwundenen Artefakt mit spannender Handlung auf 468 Seiten weiter. Das Siegel des Karneolvogels wurde nun durch Unbekannte meisterhaft gefälscht, und Riki gerät in eine mehr als hinterhältige Intrige. Niemand aber weiß, was damit bezweckt wird.

Die Autorengruppe AgAti und "Verloren im Alltag"

Fünf Mitglieder bilden das junge literarische Quintett AgAti aus dem Raum München, die seit 2014 das "Hässliche im Alltag" suchen. Die Autorengruppe AgAti sind: Stefan Egeler, Kerstin Herzog, Sebastian Flecker, Tamara Schopka sowie Robert Diemrich. Jede ihrer dreizehn Kurzgeschichten aus ihrem Debütwerk "Verloren im Alltag" können emotional berühren als auch sehr nachdenklich stimmen.

"Im Schatten von Barcelona". Ein Roman v. Heike Adami

Drei mexikanische Taschendiebe begegnen zwei deutschen Touristen in einer Interaktion zwischen Licht und Schatten. Die Autorin Heike Adami beschreibt in "Im Schatten von Barcelona", einem dramatischen Roman, eine ungewöhnliche Wanderung durch Barcelona, auf der Sieger zu Verlierern und die Verlierer zu Siegern werden können.

Entdecken Sie weitere Themen in mehr als 3.500 Beiträgen! Nutzen Sie die Suchfunktion:

Unser Service: Wir schreiben Rezensionen

Bücher verkaufen sich nicht von selbst. Aussagekräftige Rezensionen schreiben wir für ausgewählte Genres (Literatur und Sachbuch) und stellen diese Bücher in unserem Literaturmagazin vor. Wir fördern Selfpublisher und schreiben Rezensionen auch für Verlage. Weiterhin präsentieren wir MalerInnen und auch Galerien. Sie möchten, dass wir eine Rezension für Ihr Buch oder Kunstobjekt schreiben? Kontaktieren Sie uns jetzt!

Grübelstories von Daniela Zörner: "Albtraumland"

Werden wir nicht ständig mit Meldungen über Kriege, den Klimawandel oder Datenskandale überschüttet und mit fragwürdigen Regeln provoziert? Die Autorin Daniela Zörner stellt in zehn querhirnigen Grübelstories die Weltsicht ihrer Leser:innen auf die Probe. Lesen Sie eine Textprobe aus ihrem bemerkenswerten Buch: "Der Todesnarr".

Rezension: "Das Ewigkeitsprojekt" von Caroline Hofstätter

Was stimmt in einer Welt nicht, in der man niemandem begegnet? Alle Menschen, die zu einem gehören – Ehepartner, Freunde, Kollegen und Nachbarn – sind verschwunden. Die Autorin Caroline Hofstätter erzählt in ihrem Debütroman auf beklemmende Weise die Geschichte der jungen Sarah, die all diese Vorkommnisse anfangs für einen dummen Streich hält. "Das Ewigkeitsprojekt" ist ein Science-Fiction-Roman mit Tiefgang, den man nicht so schnell vergisst.

Roman von Anna Vaal: "Urlaubsschatten und Seifenblasen"

Für einen Asperger-Autisten kann Smalltalk ein einziges Minenfeld sein, er kann sich nicht einfach auf Gespräche einlassen. Als sich Alexander und Katharina während eines Hotelaufenthaltes finden, versuchen sie, ihre jeweiligen Muster so anzugleichen, dass eine Beziehung möglich wird. Der einzigartige Debütroman der Autorin Anna Vaal, eine Geschichte voller Emotionen, hat uns fasziniert.

Autorin Lia Niehus: "Liebe ist ein Glas" (Rezension)

Der sehr intensive Debütroman der Autorin Lia Niehus handelt vom täglichen Kampf mit den eigenen Schatten. In dem beeindruckenden Liebesdrama wird die Geschichte der jungen Kara erzählt, die gegen eine Dunkelheit ankämpft, die sich nur Menschen vorstellen können, die diese dunklen Räume auch kennen. "Liebe ist ein Glas" ist ein Roman, der die Höhen und Tiefen der Liebe und des Lebens beschreibt.

"Shadas Quelle": Fantasy-Roman von Kathrin Schröder

Hinter einer unüberwindlichen Grenze soll "Shadas Quelle" liegen, von der ein uralter Mythos überliefert wurde. Wird es der Vagabundin Siska gelingen, die mysteriösen Mauern ihres Landes zu überwinden, um den Spuren dieser Legende nachzugehen? Und gibt es hinter diesen Mauern tatsächlich Drachen? Für Siska verbinden sich Neugier und Reiselust mit dem Anreiz, die Aufgabe zu lösen.

Sachbücher kurz vorgestellt: "Krafttiere" & "Gedanken"

Die zweibändige Sachbuchreihe "Gedanken im Fluss der Zeit" ("Gegen den Strom" und "Stolpersteine") ist in der Form eines fiktiven Tagebuches gehalten und enthält auf rund 800 Seiten unkonventionell aufgereihte Gedanken, die eine intensive Sicht auf besondere Ereignisse erlauben. Des Weiteren stellen wir "Krafttiere: Wegbegleiter durch dein Leben" vor. Das 200-seitige Sachbuch berichtet über die Arbeit mit Krafttierkarten.

Phantastische Literatur: "Schiff der Spione"

14 spannende Kurzgeschichten enthält der fünfte Band der "Fantasyguide"-Reihe, der im Juli 2019 veröffentlicht wurde. Bereits seit 2010 präsentiert der Herausgeber Michael Schmidt seine Literatur-Anthologien mit einer Mischung aus den Genres Mystery, Fantasy, Steampunk und Science Fiction. Lesen Sie eine Textauswahl aus der Mystery-Kurzgeschichte "Lesereise" von Merlin Thomas: Ein Detektiv erhält einen Auftrag von einer geheimnisvollen Frau.

           

Thriller von Olivia Kleinknecht: "Der Regisseur"

Um Macht und Manipulation geht es im Thriller der Schweizer Autorin Olivia Kleinknecht: Der Regisseur Vittorio Angelotti gerät durch Zufall in ein filmgerechtes Szenario hinein, als er ein Gespräch zwischen einem Auftragskiller und einer Frau belauscht, die ihren Ehemann beiseiteschaffen will. Doch der Regisseur verfolgt einen eigenen, perfiden Plan. Ein Roman, der nichts für zarte Gemüter ist.

"Die Schwarmkönigin". ☆☆☆☆☆ SciFi von Ryek Darkener

In seiner dystopischen SciFi-Saga "Die Schwarmkönigin" lässt der Autor Ryek Darkener meisterhaft fremde Welten und deren Bewohner erstehen. Ob Humanoide, Echsen oder Insekten: Alles Leben im Universum ist miteinander verwandt. Dies zumindest behauptet die Schwarmkönigin Cis, Herrscherin eines Insektoidenvolkes, die zusammen mit der 17-jährigen Guja viele gefährliche Abenteuer besteht.

Rezension: "Userland". SciFi-Thriller von Uwe Hermann

In "Userland", dem neuesten SciFi-Thriller des Autors Uwe Hermann, wird eine unglaubliche Zukunftsvision beschrieben: die mögliche Existenz nach dem Tod in einer anderen Welt. Nachdem es Programmierern gelang, das Wesen des menschlichen Geistes zu speichern und in eine "Sphäre" hochzuladen, gibt es einen Zwischenfall. Wird es einmal möglich sein, Körper und Geist zu trennen?

Erlebnis Geschichte: "Das Geheimnis des Pharaos"

Die jugendlichen Zwillinge Mathilda und Felix machen eine wundersame Zeitreise und geraten in die Zeit eines Pharaos, der gerade seine Pyramide erbauen lässt. Dabei erleben die zwei Schüler im Alten Ägypten allerhand aufregende Abenteuer. Wird es den beiden gelingen, in die Jetztzeit zurückzukehren? Die Autorin Sabine Wierlemann, zugleich Lehrerin für Deutsch und Geschichte, hat ein spannendes Jugendbuch geschrieben.

Neue Buchvorstellungen: Rezensionen und Leseproben

Buchtipp: "Des Lebens labyrinthisch irrer Lauf"

Eine beeindruckende Familiengeschichte der Autorin Heike Wolf ist der rund 500 starke Roman "Des Lebens labyrinthisch irrer Lauf". Unvorstellbare Opfer fordert der Zweite Weltkrieg den Menschen ab, so auch der Familie Schönau. Aber auch nach Kriegsende müssen die Familienmitglieder neue Prüfungen bestehen. Selbst die Nachkriegsjahre sind nicht gewaltlos.

"Erased": Der zweite Kriminalroman von Jürgen Albers

Der neueste Krimi des Autors Jürgen Albers spielt kurz nach Ende des II. Weltkrieges. Viele Staaten haben noch mit den Folgen des Krieges zu kämpfen, auch in England gibt es Stromausfälle und Lebensmittelknappheit. In dieser schweren Zeit wird Inspektor Charles Norcott nach Oxford gerufen, um Vorlesungen zu halten, doch die erste Leiche lässt nicht lange auf sich warten. Haben die Amerikaner etwa ihre Finger im Spiel?

Horror-Erzählung von Lea Reiff: "Der Mönch und die Pest"

"Zwielicht", die deutsche Horrormagazin-Reihe, ist nun mehr als zehn Jahre alt. Im Sommer 2019 wurde der XIII. Band mit rund zwanzig Schauergeschichten veröffentlicht. Die Herausgeber Michael Schmidt und Achim Hildebrand haben beschlossen, noch viel mehr dieser gruseligen Werke zu publizieren. In der makabren Erzählung aus dem aktuellen Horrorband geht es um einen irren Mönch, den die Höllenhunde jagen.

Sachbuch v. Michael Winterhoff: "Deutschland verdummt"

In seinem provokativen Buch "Deutschland verdummt: Wie das Bildungssystem die Zukunft unserer Kinder verbaut" vertritt der Autor Michael Winterhoff, ein erfahrener Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie, die These, dass immer mehr Kindern emotionale Intelligenz und soziale Fähigkeiten fehlen würden. Nach Winterhoffs Meinung wären die meisten Eltern überfordert und nicht mehr dazu fähig, ihren Kindern ein Gegenüber zu sein.

Weitere Beiträge, Buchtipps und Rezensionen
Zur Kurzübersicht der aktuellen Beiträge

Sie rezensieren Literatur oder schreiben Fachartikel?

Rezensionen schreiben und Fachartikel zu zahlreichen Themen lesen. Viel Literatur mit Leseproben bieten die Autoren vom Team Winfried Brumma (Pressenet). Das Literatur-Onlinemagazin Pressenet sucht weitere Autorinnen und Autoren! Berichten Sie über Aktuelles, schreiben Sie Rezensionen, Fachartikel oder Essays. Werden Sie Autor / Autorin bei Pressenet. Informationen: Autor werden

Sponsoren und Investoren

Neue Rezensionen, Essays und Leseproben: Wenn Sie die Informationen auf diesen Seiten interessant fanden, freuen wir uns über einen Förderbeitrag. Empfehlen Sie uns auch gerne in Ihren Netzwerken. Herzlichen Dank!

Zu den Archiven (Auswahl): Wir schreiben Buchrezensionen | 2019 I | Krimi Thriller | 2018 II | Ratgeber II | 2017 II | Fantasy II | 2016 IV | Sagen III | Rezensionen Archiv III | 2015 V | 2014 VI | 2013 XI | 2012 XI | 2011 XIV | 2010 XI | 2009 XI

Nach oben Sitemap Impressum
Datenschutz RSS Feed

Hinweis: Diese Webseite kann Werbeanzeigen und Werbeeinblendungen oder eingebundene Links von Diensten und Inhalten Dritter enthalten. Beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.