Taschenbücher und E-Books lesen

Neue Rezensionen, Essays und Leseproben

Wir schreiben über Literatur und veröffentlichen Fachartikel

Rezension: "Frequenz Zero". Cyberpunk von Marcel Kuiper

"Frequenz Zero: Die nächste Dimension": Der Debütroman von Marcel Kuiper zeigt eine faszinierende Vision, die gar nicht so unglaublich ist. Der Auftaktband zu seiner Trilogie hat uns mehr als beeindruckt: Sind denn in der wahren Realität nicht unzählige Welten verborgen? Kuipers erstes Buch enthält in außergewöhnlicher Weise eine Reihe von erzählerischen Elementen in Perfektion.

Freizeit und Spaß in Würzburg: 350 Insider-Tipps

Ein Ratgeber nicht nur für Eltern, sondern auch Lehrerinnen und Lehrer, die wissen wollen, wo der Bär los ist! Jede Menge Ideen zur Freizeitgestaltung von Kids in und um Würzburg hat die Autorin Sigute Wosch in ihrem Ratgeber zusammengefasst. In dem herrlich bunten Freizeitführer gibt es auf 500 Seiten mehr als 350 Tipps für Drinnen und Draußen.

Schnellere Diagnosen mit Künstlicher Intelligenz?

Der Autor und Mathematiker Hans J. Hildebrandt geht in seinem Essay der Frage nach, ob Roboter bald die besseren Ärzte sein werden. Oder wird es bald möglich sein, mithilfe von Künstlicher Intelligenz eine höhere Verzinsung unseres Geldes erzielen zu können? Erfahren Sie mehr über Robo Advisor und das Programm ET32.

Tipps für Singles: Busse und Bahnen als Partnerbörse

Wäre es nicht sinnvoller, wenn Singles – statt einsam im Auto zu sitzen – öfter mal mit Bahn oder Bus fahren? Gerade Busse und Bahnen können eine Fundgrube für Singles sein, wenn man auf andere Art und Weise keine Zeit zur Partnersuche hat. Knüpfen Sie Kontakte im Bahnhof oder an der Bushaltestelle! Die Autorin Angela Sendzik gibt Singles interessante Anregungen.

Entdecken Sie weitere Themen in mehr als 3.500 Beiträgen! Nutzen Sie die Suchfunktion:

Unser Service: Wir schreiben Rezensionen

Bücher verkaufen sich nicht von selbst. Aussagekräftige Rezensionen schreiben wir für ausgewählte Genres (Literatur und Sachbuch) und stellen diese Bücher in unserem Literatur-Magazin vor. Wir fördern besonders Selfpublisher und schreiben Rezensionen auch für Verlags-Autoren. Sie möchten, dass wir eine Rezension für Ihr Buch schreiben? Kontaktieren Sie uns jetzt!

Der historische Roman: "Quintus und der Feuerreiter"

Der junge Journalist Quintus Schneefahl ist der Protagonist in Thomas Persdorfs historischen Romanen, die mit dem letzten Band "Quintus und der Feuerreiter" abschließen. In der packenden "Quintus-Trilogie" lässt der Autor die Zeit der Weimarer Republik wieder lebendig werden. Dabei wurde historisches Wissen gekonnt in eine spannende Roman-Reihe verpackt.

Ratgeber Dating & Partnerschaft: Wege zum Neuanfang

Was Männer und Frauen wirklich wollen, beantwortet die Autorin Sara Dastjani ausführlich auf kluge und humorvolle Art in ihrem 2019 erschienenen Ratgeber. Am Anfang steht das Kennenlernen, doch schon beim ersten Date kann viel schiefgehen. Hat Mann oder Frau gewisse Signale des (zukünftigen) Partners übersehen? Jedermann und Jedefrau kann gespannt sein auf Dastjanis Tipps.

High-Fantasy: "Retromorphia: Pforte zur gläsernen Nacht"

Aus der mehrteiligen "Retromorphia"-Fantasy-Serie von Claus M. Schwarz präsentiert der Autor eine Leseprobe aus seinem ersten Buch "Pforte zur gläsernen Nacht: Der Weg zurück". Harkas wird auf dem Weg von der Einsiedelei zurück in die Zivilisation von einem Ungetüm im dunklen Viele-Pfade-Wald angegriffen. Drei Bände umfassen fünf Teile und versprechen jede Menge Abenteuer.

Sachbücher kurz vorgestellt: "Krafttiere" & "Gedanken"

Die zweibändige Sachbuchreihe "Gedanken im Fluss der Zeit" ("Gegen den Strom" und "Stolpersteine") ist in der Form eines fiktiven Tagebuches gehalten und enthält unkonventionell aufgereihte Gedanken, die eine intensive Sicht auf besondere Ereignisse erlauben. Des Weiteren stellen wir "Krafttiere: Wegbegleiter durch dein Leben" vor, ein 200-seitiges Sachbuch zum Thema Krafttierkarten.

Forex Trading: Ist der Kleinanleger wirklich chancenlos?

Emotionen beherrschen den Investment-Markt, außerdem ist der Devisenhandel ein Markt der Sekundenbruchteile. Die meisten Kleinanleger haben es deshalb schwer, sich gegen die Profi-Trader zu behaupten. Der Autor Hans J. Hildebrandt geht in seinem Fachbeitrag der Frage nach, warum das so ist und ob es Lösungen geben könnte. Kann ein Kleinanleger dauerhaft auf der Gewinnerseite bleiben?

Leseprobe aus dem Familienroman "Die letzte Seite"

Die Bücher der Autorin Julia Rösner sind geprägt von den Themen Abschied und Trauer, aber auch von Hoffnung. In dem einfühlsam verfassten Familienroman "Die letzte Seite" muss sich Mia, eine junge Frau Anfang zwanzig, der ernsthaften Erkrankung ihres Vaters, aber auch den Geistern ihrer Vergangenheit stellen. Wird es ihr gelingen, die Wunden ihrer konfliktreichen Jugend zu heilen?

Der Fenchel: Gemüse, Gewürz und Arzneipflanze

In jungen Jahren kannte ich Fenchel nur als Tee. Begeistern konnte ich mich jedoch nicht dafür, auch später nicht für Fenchelbonbons. Erst jetzt bin ich neugierig geworden, ich möchte etwas Neues probieren. Im Einkaufsmarkt sehe ich diese weißen Knollen und packe davon zwei in den Korb. Nun wird der Fenchel Bestandteil einer Nudelpfanne.

           

Fantasy-Roman: "Equinox". Du entscheidest wer du bist

Die Autorin Anke Kaminsky legt mit "Equinox" ihren dritten Fantasy-Roman vor. Einer junger Mann namens Levi kann den frühen Tod seiner Eltern nur schwer verkraften. Als er von Wahnvorstellungen geplagt wird, soll er sich in einer Spezialklinik einer Psychotherapie unterziehen. Doch dann wird ein Mann ermordet und Levi vom Täter entführt. Was hat der Unbekannte mit ihm vor?

"Gebrochene Welt". Erzählungen des Autors Robin Band

Themen wie Einsamkeit, das Übernatürliche und das Surreale bilden den Schwerpunkt einer Sammlung von ausgewählten Texten des jungen, begabten Autors Robin Band. In seiner Geschichtensammlung "Gebrochene Welt", die mehr als ein Dutzend Erzählungen enthält, überrascht er die Leser:innen mit unerwarteten Wendungen.

"Dämonenstadt": Mystery-Thriller von Frank W. Haubold

Seltsame Zeichen weisen auf Raunburg hin, die Heimatstadt des Buchautors Markus Blau, sowie auf Verbrechen aus den 80er-Jahren. Nachdem Markus von einem makabren Traum heimgesucht wird, taucht noch eine sprechende Elster auf. Das Leben des jungen Schriftstellers gerät vollends aus den Fugen, als ein weiteres Verbrechen in seinem persönlichen Umfeld geschieht.

Der II. Fantasy-Roman von Regina Raaf: "Die Reise"

Kurz nach ihrem brillanten Fantasy-Debütroman "Das Erwachen" veröffentlicht die Autorin Regina Raaf nun den zweiten Teil unter dem Titel "Die Reise": Kyla, die "Kriegerin der grünen Wasser", erlebt mit ihren Weggefährten viele neue Abenteuer. Ihr Weg führt sie zu einem mysteriösen Clan in den Bergen, und Kyla macht sich auf, die Rätsel ihrer Vergangenheit zu lösen.

Neue Buchvorstellungen: Rezensionen und Leseproben

Kriminalroman Rezension: "Hinter den Gesichtern"

Dem erfahrenen Autor Richard Lorenz ist es mit Bravour gelungen, seinen düsteren Kriminalroman in einen brillanten Mix aus genauer Beobachtung, dem Verständnis für Menschen und ihrem Leben zu verpacken. Auf rund 300 Seiten wird den Lesern eine sehr menschliche Geschichte in nahezu poetischer Sprache geboten, in der nur ein Schuss fallen wird.

Fantasy Leseprobe: Ralf Steinberg und "Rinnsale"

Die Fantasyguide-Reihe des Herausgebers Michael Schmidt wurde nun um den vierten Band erweitert. Unter dem Buchtitel "Scherben" machen die Leser aufregende Reisen durch phantastische Welten. Geboten werden beste Science Fiction, Fantasy und Horror. Mit von der Partie ist auch Ralf Steinberg, von dem wir Teile seiner Geschichte "Rinnsale" als Leseprobe präsentieren dürfen.

Epische Phantastik: Welten, die aus Träumen bestehen

Dem Autor Sebastian Meissner ist mit seinem Debütroman "Traumschreiter: Tochter der gekenterten Reiche" der Auftakt zu seiner Phantastik-Serie gelungen. Die äußerst komplexe Handlung ist aber nichts für unerfahrene Leserinnen oder Leser: Die fantasievollen Welten sind zwar genial beschrieben, man sollte sich jedoch auf ein groteskes "Getümmel" von sonderbaren Wesen, Gedanken und Ereignissen einstellen.

Die Autorengruppe AgAti und "Verloren im Alltag"

Fünf Mitglieder bilden das junge literarische Quintett AgAti aus dem Raum München, die seit 2014 das "Hässliche im Alltag" suchen. Die Autorengruppe AgAti sind: Stefan Egeler, Kerstin Herzog, Sebastian Flecker, Tamara Schopka sowie Robert Diemrich. Jede ihrer dreizehn Kurzgeschichten aus ihrem Debütwerk "Verloren im Alltag" können emotional berühren als auch sehr nachdenklich stimmen.

Rezension zu "fraglos". Ein Roman von Winfried Völlger

Nach längerer Schaffenspause legt der Leipziger Autor Winfried Völlger seinen Roman "fraglos" vor. In dem beachtenswerten Migrantendrama geht es um den jungen Mustafa, einem Flüchtling aus dem Irak, dem es in der westlichen Welt schwerfällt, sich zurechtzufinden und unterzuordnen. Das fehlende Verständnis für die Lebensweise der Menschen hat dramatische Folgen.

Weitere Beiträge, Buchtipps und Rezensionen
Zur Kurzübersicht der aktuellen Beiträge

Sie rezensieren Literatur oder schreiben Fachartikel?

Rezensionen schreiben und Fachartikel zu zahlreichen Themen lesen. Viel Literatur mit Leseproben bieten die Autoren vom Team Winfried Brumma (Pressenet). Das Literatur-Onlinemagazin Pressenet sucht weitere Autorinnen und Autoren! Berichten Sie über Aktuelles, schreiben Sie Rezensionen, Fachartikel oder Essays. Werden Sie Autor / Autorin bei Pressenet. Informationen: Autor werden

Sponsoren und Investoren

Neue Rezensionen, Essays und Leseproben: Wenn Sie die Informationen auf diesen Seiten interessant fanden, freuen wir uns über einen Förderbeitrag. Empfehlen Sie uns auch gerne in Ihren Netzwerken. Herzlichen Dank!

Zu den Archiven (Auswahl): Wir schreiben Buchrezensionen | 2019 I | Krimi Thriller | 2018 II | Ratgeber II | 2017 II | Fantasy II | 2016 IV | Sagen III | Rezensionen Archiv III | 2015 V | 2014 VI | 2013 XI | 2012 XI | 2011 XIV | 2010 XI | 2009 XI

Sitemap Impressum Datenschutz RSS Feed

Hinweis: Diese Webseite kann Werbeanzeigen und Werbeeinblendungen oder eingebundene Links von Diensten und Inhalten Dritter enthalten. Beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.
Top