Tarot für die Tafelrunde

Die esoterische Bedeutung der Tarotkarten

Tarotkarten

Wir wissen, dass wir beim Arbeiten mit dem Tarot sehr viel über uns oder die Situation, in der wir uns befinden, erfahren können. Der Tarot kann Beziehungen analysieren, vieles über unser eigenes soziales Umfeld aussagen und sogar Schlüssel für Türen finden, die wir längst für immer verschlossen glaubten. Das alles ist bekannt und wird im günstigen Fall für unsere eigene Weiterentwicklung genutzt.

Aber es gibt noch viel mehr Möglichkeiten, um aus diesem Brunnen zu schöpfen. Warum machen wir nicht einmal eine Tarot-Runde? Man kann zum Beispiel mehrere Freunde einladen, um gemeinsam in diesem uralten Buch zu schmökern. Zuweilen schleicht sich in sonst wie Pech und Schwefel zusammenhaltende Cliquen ein Missklang ein - etwas, das vielleicht nicht direkt benennbar ist.

Ist die sonst gewohnte Harmonie getrübt, wirkt sich das nicht gerade positiv auf die einzelnen Menschen aus. Wer sehr sensibel auf Strömungen und Stimmungen reagiert, leidet sehr darunter. Es ist natürlich vor allem eine Sache des Vertrauens, aber wenn jeder guten Willens ist, besteht die Möglichkeit, die Störungen zu beseitigen - allein dadurch, dass man sie erkennt und die Dinge wieder ordnet.

* * * Tarot Kartenlegen: Ende der Leseprobe "Tarot für die Tafelrunde" aus unserem Buch * * *

Lesen Sie unser Taschenbuch zu den 78 Karten des Rider Waite Tarot:
Hier als Buchausgabe erhältlich
Hier als E-Book (PDF-Format) erhältlich

© "Tarot für die Tafelrunde" - ein Textbeitrag von , 2011.

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie den Beitrag auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Hinweis: Bücher von Pressenet gibt es im Buchhandel

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt