Krafttiere und deren esoterische Bedeutung

Schamanische Arbeit mit Krafttierkarten: Kurzübersicht der Beiträge

Die 78 Karten des Rider-Waite-Tarot: Die Serie zum Buch

Rider-Waite-Tarot

Der Rider-Waite-Tarot. Er hat immer wieder eine Renaissance erlebt, dieser geheimnisvolle Satz Karten, der Tarot genannt wird. Seit dem Mittelalter kennt und schätzt man ihn, und das hat sich bis heute nicht geändert. Woher der Tarot eigentlich stammt, darüber gibt es eine Reihe von Spekulationen. Besprochen werden in unserer Tarot-Serie alle 78 Karten des Rider-Waite-Tarot »

Kommunikation und Umwelt: Warum Krafttiere wichtig sind

Mit Krafttieren kommunizieren

Auch wenn es ihnen nicht bewusst ist, kommunizieren die meisten Menschen immer noch auf einer bestimmten Ebene mit ihrer biologischen Umwelt. Die bevorzugten Motive der urzeitlichen Menschen waren Tiere. Wir haben von unseren Ahnen gelernt: Noch heute ist unsere Kleidung mit Tierbildern dekoriert oder auf dem Schmuck zu sehen. Es ist niemals falsch, sich mit Tieren zu beschäftigen »

Ein Blick in die Augen des Wolfes: Der Wolf als Krafttier

Krafttier Wolf: Ein Blick in die Augen des Wolfes

Was den Wolf so interessant macht, ist sein Leben als Teil einer großen Familie mit strengen Regeln. Jeder einzelne dieser Grauröcke weiß, was er zu tun hat. Nichts wird dem Zufall überlassen. Ein Wolf kann verspielt sein wie ein Schoßhund, effizient wie eine Maschine sowie sehr anpassungsfähig. Dazu kommt seine hohe Intelligenz. Dieses eher scheue Krafttier kämpft nur im Notfall »

Der Wal im Blau des Ozeans

Krafttier Wal

Das Bild eines dreißig oder sogar einhundert Tonnen schweren Wals ist etwas, das man nicht vergisst. Wale tauchen tiefer als viele andere Tiere des Meeres, und ihre Gattung gehört zu den klügsten Säugetieren überhaupt. Als Luftatmer verbinden diese Krafttiere das Sonnenlicht mit der Tiefe des Meeres; diese gewaltigen Tiere müssen nach fünfzehn bis neunzig Minuten wieder auftauchen »

Der Vogel: Behalten Sie den Himmel im Auge!

Krafttier Vogel

Der "normale" Stadtbewohner wird meist "einen Vogel" wahrnehmen, die Art kann er erst in zweiter Linie oder gar nicht bestimmen. Kommt da nun ein Rotkehlchen, Zaunkönig oder Sperling dahergeflogen? So schnell bekommt man das gar nicht richtig mit. Fast alle Menschen halten verzückt inne, wenn so ein Federwinzling nahe herankommt und sich genau betrachten lässt »

Der Tiger: Jede Macht hat ihre Grenzen

Krafttier Tiger

Den Tiger, die kraftvolle Großkatze, kennen wir nur durch Film, Fernsehen oder einen Besuch im Zoo. In unserem Lebensraum als Inbegriff von Stärke und Wildheit gilt dieses Krafttier in Asien als Sinnbild der Souveränität. Manche Eigenschaften des Tigers werden oft auf den Menschen übertragen. Wenn ein Hockey-Club sich z. B. "Ice Tigers" nennt, dann ist klar, was gemeint ist »

Zum Ziel mit innerer Stärke: Der Steinbock

Krafttier Steinbock

Die meisten von uns wissen mehr über Hunde oder Katzen als über den mutigen Steinbock, den imposanten Vertreter aus der Familie der Ziegen. Keine Bergwand ist dem Steinbock zu steil, keine Witterung zu extrem. Nun hat dieses Krafttier viel mit steinigen Wegen zu tun, mit hart erkämpftem, aber dafür auf Fels gebauten Erfolg. Und es zeigt sich: Innere Stärke kann sehr hilfreich sein »

Begegnungen. Leitartikel zur Krafttier-Serie

Krafttier-Serie

Krafttiere wie Drachen und Einhörner können uns im Traum, auf Bildern oder auch als Figuren begegnen. Schließlich stehen Fabeltiere ja nicht in der Schlange an der Bushaltestelle. Jedes Volk der Erde kennt "seine eigenen" Krafttiere, wobei diese manchmal positiv und anderswo auch negativ belegt sind. Könnte unser Artgedächtnis diese Wesen von Anbeginn der Zeit kennen? »

Die esoterische Bedeutung der Krafttiere im schamanischen Sinn

Bedeutung der Krafttiere

Seit es die Menschen gibt, haben sie an ihren Seelenwelten gebaut, sie mit der äußeren Welt verflochten und so ein spirituelles Gefüge erstellt, das ihnen ihre Existenz begreifbarer machte. Und immer, von Anbeginn der Zeit, haben Tiere eine große Rolle dabei gespielt: als Krafttier können sie als Helfer oder auch als Warner erscheinen. Zu unserer Serie "Die Bedeutung der Krafttiere" »

Archiv zur Beitragsserie: Die Bedeutung der Krafttiere

Krafttiere über die Suchfunktion finden:

Diese Krafttiere wurden bereits beschrieben:
Adler | Affe | Bär | Biber | Büffel | Dachs | Delphin | Drache | Eichhörnchen | Eidechse | Einhorn | Elch | Elefant | Ente | Esel | Eule | Falke | Fisch | Fledermaus | Frosch | Fuchs | Gans | Geier | Hahn und Henne | Hase und Kaninchen | Hirsch | Hund | Jaguar | Kamel | Katze | Kojote (Steppenwolf) | Kolibri | Kranich | Krebs | Krokodil | Kuh | Lachs | Löwe | Luchs | Maus | Otter | Panther | Pegasus | Pferd | Phönix (Phoenix) | Rabe | Ratte | Robbe | Salamander | Schaf und Widder | Schildkröte | Schlange (Kobra - Python - Boa) | Schmetterling | Schwan | Schwein | Skorpion | Specht | Spinne | Steinbock | Tiger | Vogel | Wal | Wolf ||| Die Serie ist damit abgeschlossen

Lesen Sie auch den Beitrag: Die Unterschiede von Totemtieren und Krafttieren

Wenn Sie die Krafttier Beitragsserie interessant finden, freuen wir uns über Ihre Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Werden Sie Autor / Autorin bei Pressenet: schreiben Sie über Krafttiere und deren esoterische Bedeutung, über Tarot oder die Magie der Bäume! Teilen Sie mit anderen Ihre Sicht der Dinge! Info: Autor werden

Zu den Archiven (Auswahl): 2018 I | 2017 I | 2016 I | Fantasy I | 2014 III | 2012 VI | 2011 V

© Pressenet

Nach oben Sitemap
Impressum Datenschutz

Hinweis: Diese Webseite kann Werbeanzeigen und Werbeeinblendungen oder eingebundene Links von Diensten und Inhalten Dritter enthalten. Beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.