Sagen und Legenden Archiv, Teil 1

Kurzübersicht

Nutzen Sie unsere Suchfunktion:

Sagen und Legenden Archiv - Teil 1:

Die Legende vom stummen Abt

Im niederbayerischen Fürstenzell gab es einstmals einen Abt, einen wahren Mann des Glaubens. Von diesem Mann erzählt man sich jene Legende

Der Amtmann von Medingen

Der Tote wurde gefunden und begraben, man suchte den Mörder aber fand ihn nicht, und beim Begräbnis weinte eine junge Weibsperson

Die Sage von der Schandaue

In der Sage von der Schandaue hört man vom Ort Bad Schandau in der Sächsischen Schweiz. Es wird erzählt vom Ursprung des Namens

Barettchen - Ein Vorstadtmärchen (1. Teil)

Barettchen war entsetzt. Das niedliche Wollknäuel mochte diesen Lederkorb offensichtlich gar nicht, aber versuchte, die Hand des Mädchens zu lecken

Die Belagerung von Bautzen

Bautzen, die schöne Stadt an der Spree, wurde oft belagert in ihrer Geschichte. Allein zweimal waren es die Hussiten welche die Tore einzunehmen gedachten

Das Ungeheuer vom Bodensee und die Seerose

Vor langer Zeit erzählten sich die Menschen am Bodensee von einem Ungeheuer, das dort umgehen solle. Vor allem da, wo die Stadt Lindau heute noch liegt

Die Brandfichte

Bei Freienwalde, an der Berliner Chaussee, ist eine Kiefer zu finden, vor der sich ein Gedenkstein befindet. Dieser weist den Baum als Brandfichte aus

Brezelbäck im Morgenland

Eine Anekdote über die Erfindung der Brezel: Es war einmal ein Bäck, der lebte im fünfzehnten Jahrhundert. Wie man sich das 15. Jahrhundert vorstellt, so war es

Das steinerne Brot von Hellinghausen

In dem kleinen Ort Hellinghausen, der zum westfälischen Lippstadt gehört, erzählt man noch heute die Geschichte vom steinernen Brot

Die Legende über Peter von Egg

In der Nähe von Metten in Niederbayern steht die Burganlage des Schlosses Egg. Die gewaltige Feste war bewohnt von Peter Egger von Egg

Sie haben ein Buch geschrieben? Wir schreiben Rezensionen und machen Sie bekannt!

Der Butterstein von Gattberg

Von einem großen Findling, der in der Ortschaft Gattberg nahe des alten Kirchspiels Belm steht, erzählen sich die Leute eine besondere Geschichte.

Christmette - Begegnung in der Heiligen Nacht

Obwohl ich den Grund nicht benennen konnte, begann ich Begegnungen mit ihr zu fürchten, denn wenn ich sie von weitem sah, zog ich die Schultern hoch

Das Lied - Der Musikant (Teil 1)

Sagen und Legenden: Der Musikant hatte langes graues Haar, das in dünnen Strähnen unter einer speckigen Kappe hervorhing

Die Fürther Diebes- und Räuberbande

Im Jahre 1798 wird ein entscheidender Durchbruch erzielt. Mehr durch Zufall wird ein Mitglied der Bande, Philipp Schreier, festgenommen

Die Sage vom Dreisesselberg

Der Dreisesselberg steht wie eine riesige Markierung gerade auf dem Punkt, an dem drei Länder aneinanderstoßen: Böhmen, Bayern und Österreich

Der Eisenhans

Der Königssohn wurde immer erwachsener und selbstbewusster. Denn er wusste um seinen Sieg, aber er musste ihn nicht laut hinausposaunen

Die Sage von der Nixe und der Schwarzkunst

Sagen und Legenden: Im Erzgebirge, am Ufer des Flusses Eger, findet der Wanderer eine Ansammlung von Gestein, die Hans-Heiling-Felsen genannt wird

Der Teufelsweg vom Falkenstein

Einer alten Überlieferung nach lag nicht weit von Frankfurt am Main die Ruine einer Burg Falkenstein. Für Menschen war der Fels kaum gangbar

Goldmarie und Pechmarie im 21. Jahrhundert

Seit mein Stiefvater gestorben ist, hat sich hier einiges verändert. Jetzt lebt meine Stiefschwester mit mir und meiner Mom zusammen

Zwei im großen Wald: Das Geschwisterpaar

Obwohl der Bruder nichts von einer Gefahr hören wollte, nahm sich das Mädchen vor, sehr gut aufzupassen, denn sie fühlte, dass etwas passieren würde

Der gebetene Tod

Deutsche Sagen und Legenden: Vor langer Zeit gab es in Mecklenburg-Vorpommern recht viel armes Volk, das hart um das Überleben kämpfen musste

Der sagenhafte Schatz von Burg Gnandstein

Auf der Burg Gnandstein, die im Sächsischen Tal der Burgen steht, soll sich ein Schatz befinden, der bis jetzt nicht gefunden wurde

Die Geschichte vom goldenen Reiter

August der Starke, der Kurfürst von Sachsen, und auch eine Zeit König von Polen, ist eine der schillerndsten Persönlichkeiten der Geschichte

Weitere Archive: Sagen & Legenden II | Sagen & Legenden III
Jahrgänge: 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017
Themen: Rezensionen Archiv | Ratgeber Archiv | Fantasy Mythologie Archiv

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Beiträge auf unseren Seiten interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns auch in Ihren Netzwerken. Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt