Leseproben neuer Bücher

Romane: Liebe – Fantasy – SciFi – Krimi – Humor – Sachbuch

Fantasy von Peter Lancester: "Das blaue Portal"

Kleine Pferdchen, die mit Händen ausgestattet sind statt mit Hufen. Gibt es so etwas noch? Mit seinem Fantasy-Thriller "Das blaue Portal" beschert uns der Autor Peter Lancester den Auftakt zu seinen "Chroniken der Anderwelten", einer unglaublich skurrilen Geschichte in fünf Bänden. Der Genre-Mix aus Fantasy, historischem Roman und Thriller beginnt im Weinkeller der Burg Grauenfels: Unsere Welt ist anders, als die meisten Menschen glauben!

"Deborahs Geheimnis": Roman von Sylvia McKaylander

Die Modedesignerin Grace beschäftigt sich viele Jahre nach dem mysteriösen Verschwinden ihrer Mutter Deborah mit diesem Ereignis. Ein Brief ohne Absender und ein paranormales Geschehen auf einem Landgut sind der Auslöser. Doch je mehr sich Grace damit auseinandersetzt, desto mehr gerät sie in den Fokus des Bösen. Lebt Deborah noch, und wenn ja: kann Grace sie finden?

SciFi Fantasy: "Die Dämonen vom Ullswater"

Alan David Walden, ein junger Londoner Anwalt, verschlägt es im Jahre 1894 in die englische Grafschaft Cumberland. Der Hilferuf eines Freundes, und sein Verschwinden, sowie ein mysteriöses Kristallartefakt machen den Anwalt misstrauisch. Als noch andere Personen verschwinden und nachts seltsame Lichter am Himmel erscheinen, erlebt Walden eine böse Überraschung. Ein spannender Roman des Autors Steffen König.

"Matteos Lied": Urban Fantasy von Lily Konrad

Die Geschichte um "Die Wächter von Sisong" geht in die zweite Runde. Nach "Cats Bestimmung", das 2018 erschien, liegt nun Teil II unter dem Titel "Matteos Lied" vor. Hier gerät der Wächter Matteo in einen Hinterhalt, nachdem er von seinem Heimatplaneten Sisong zur Erde zurückgekehrt ist. Matteo ist auf verzweifelter Suche nach einer Fluchtmöglichkeit, denn bald ist er verloren.

Entdecken Sie weitere Themen in mehr als 3.500 Beiträgen! Nutzen Sie die Suchfunktion:

Ein Mensch auf der Suche nach seinen Gefühlen

Tagtäglich erlebt der Mensch Gefühle wie Freude, Liebe, Trauer oder Schrecken. Der Autor Tassilo Leitherer geht in seinem Roman "MenschSein" der Frage nach, ob es möglich wäre, dass Menschen unfähig sein können, die kleinsten Emotionen zu empfinden. In genau dieser Situation befindet sich der Protagonist: Gefühle sind ihm völlig fremd, er ist beherrscht von kalter Logik.

Leseprobe aus "Homo Vitrus": Das Kribbeln der Angst

Der dramatische Science-Fiction-Roman des Autors Jan Uhlemann spielt im Odenwald: Während eines Erdbebens gerät Tom in ein Höhlensystem, in dem er eine phantastische Entdeckung macht. Als Presse und Politik davon erfahren, wühlt das Unerklärliche die Menschheit auf und weckt Hass und Sensationslust. Der unheilvolle Fund droht nicht nur Toms Leben zu zerstören. Ein düsteres Höhlenabenteuer mit viel Spannung.

Die 78 Karten des Rider-Waite-Tarot: Das Buch

Die Serie zu unserem Tarot-Buch "Die 78 Karten des Rider-Waite-Tarot": Für Anfänger wird meist zum traditionellen Rider-Waite-Tarotdeck geraten, da die klaren Bilder einen leichten Zugang ermöglichen. Hat man die Sprache der ansprechenden Karten erst einmal erlernt, kommt man anschließend mit fast jedem guten Tarot-Deck zurecht. Beachten Sie auch die Rezensionen zum Tarot-Buch.

Mystery-Roman Buchtipp: "Neben der Normalität"

Im kurzweiligem Mystery-Roman der Autorin Heike Altpeter geht es um die Welt des Mystischen. Für Dana, die sich soeben von ihrem Mann getrennt hat, tritt ein Wendepunkt ein. Sie will nun mit einem anderen Umfeld ins "neue Leben" starten. Doch dann lernt Dana den rätselhaften Paul kennen, der sie in die übersinnliche Seite des Lebens einzuweihen versucht. Doch nicht alles läuft so glatt wie beide sich dies wünschen.

Dhanyavaad Mama: Eine Adoptionsbiografie

Eine sehr bewegende Autobiografie über das Schicksal eines Menschen ist das Buch der Autorin Isabel Hövels: Im Alter von nur sechs Monaten wird sie, ein indisches Kind, ohne die Zustimmung ihrer leiblichen Eltern an ein deutsches Ehepaar vermittelt. Obwohl Isabel behütet und glücklich in Deutschland aufwächst, sehnt sie sich danach, über ihre Herkunft mehr zu erfahren.

SciFi: "Sternenfahrer Tarus und der Nebel des Todes"

Eine abenteuerliche Reise durch die Galaxis ist der Ende 2018 erschienene Science-Fiction-Roman des Autors Damian O. Rehfeld: Als die Erde unbewohnbar wird, flieht der 12-jährige Junge Tarus mitsamt Familie und Freunden auf den weit entfernten Planeten Kalinga. Aber schon bald verschwindet Dek, Tarus' bester Freund.

"Die Spur des Emirs". Ein Roman von Ursula Janßen

Die junge Historikerin Lia kann es nicht lassen, den apulischen Legenden, die von ihrer Tante erzählt werden, auf den Grund zu gehen. Was hat es mit den ganzen Geschichten auf sich? Bei ihren Recherchen kommt Lia erstaunlichen Dingen auf die Spur. Der historische Roman der Autorin Ursula Janßen handelt von der Suche nach dem "Schatz der Giacomini".

Olivia Monti und ihr Kriminalroman "Der Pflegefall"

In der Villa Brunt herrscht eine makabre Stimmung: Das lange Warten auf den Tod erbittert den alten Herrn Brunt. Dem mürrischen Alten wird vorgeworfen, sich einst an einem jungen Mädchen vergangen zu haben. Brunts Pflegerin Anna ist sich nicht sicher, ob sie zur Polizei gehen soll, denn einige Menschen wollen den Alten umbringen. Hat der Alte es verdient, vergiftet zu werden?

Beachten Sie die kostenlosen Leseproben aus unseren Büchern!

Der historische Roman: "Das V der Kraniche"

In der Nachkriegszeit des Ersten Weltkriegs spielt der spannende Roman des Mainzer Autors Thomas Persdorf: Quintus, ein junger Journalist, reist als Berichterstatter 1920 in das von Polen umkämpfte Krisengebiet Oberschlesien. Seine Verlobte Amelie reist ihm nach und verschwindet in den Kriegswirren. Beste Unterhaltung, Bildung und Spannung.

Buchtipp: "Tanja oder Die Unplanbarkeit des Daseins"

In seinem brisanten Politthriller beschreibt der Autor Heiko Mallau, wie man am besten Druck auf Menschen ausübt und sie erpressbar macht. Zwei Menschen, der Referatsleiter einer Behörde und seine Sekretärin, geraten zufällig ins Visier der Partei und enden als Kollateralschäden der großen Politik. Und keiner findet in der Nacht den nötigen Schlaf.

SciFi Fantasy Abenteuer: "Jonas Astronautensohn"

In dem spannenden Jugendbuch des Autors C. Harry Kahn geht es um die Rettung der Welt: Ein Meteor rast auf die Erde zu und wird diese vernichten, wenn kein Wunder geschieht. Doch dann geraten die drei Jugendlichen Jonas, Bambang und Halimah in die Hände der Lunatiker. Diese Mondmenschen könnten helfen, doch hinter dem Mond entwickeln sich hausgemachte Probleme und Intrigen.

Unter uns lodert das atomare Feuer (Krimi-Leseprobe)

Sind Sie schon einmal in der Nähe eines Kernreaktors gewesen und haben Angst verspürt? Angst, dass Sie vielleicht verstrahlt würden? In "Das Koeberg Projekt", einem spannungsgeladenen Kriminalroman des Autors Matthias Boll, geht es darum, ein Inferno zu verhindern. Dem Autor gelingt es meisterhaft, eigene Erfahrungen geschickt in diesen Thriller einfließen zu lassen.

Kurzgeschichten von Lucas Friedrich: "Anthrazit".

Das Erstlingswerk "Anthrazit" des jungen Autors Lucas Friedrich lässt den Leser in eine Welt voller Schatten abtauchen. Dabei zeichnen sich die sechzehn tiefgründigen Erzählungen durch eine hohe sprachliche Qualität aus. Der Autor lässt auf 188 Seiten Jack the Ripper durch New York spazieren oder einen Teddybären zum Leben erwachen. Und das Europa der nahen Zukunft ist zerfallen.

"Geschlossenes Spiel". Ein Roman von Oliver Riede

Leseprobe: Mit langsamen Schritten stieg sie die Treppe hinab und atmete die kühle, leicht staubige Luft ein. Das Untergeschoss war großzügig entworfen worden. Frank stand vor der Tür zu der Kammer am Ende des Ganges. Soweit sie sich erinnern konnte, hatte dort zuletzt nur noch ein ausrangiertes Regal gestanden, und die Tür stand immer offen.

Neue Buchtipps, Leseproben und Rezensionen
Zur Kurzübersicht der aktuellen Beiträge

Werden Sie Autor / Autorin bei Pressenet, dem Literatur Online Magazin! Schreiben Sie Beiträge zu Kunst und Kultur. Info: Autor/in werden

Sponsoren und Investoren

Leseproben neuer Bücher: Romane und Fachliteratur. Wenn Sie die Informationen auf diesen Seiten interessant fanden, freuen wir uns über einen Förderbeitrag. Empfehlen Sie uns auch gerne in Ihren Netzwerken. Herzlichen Dank!

Zu den Archiven (Auswahl): Rezensionen I | 2019 I | Krimi Thriller | 2016 II | Lesetraining | 2014 I | 2013 VI | 2010 X | 2009 VIII

Nach oben Sitemap
Impressum Datenschutz

Hinweis: Diese Webseite kann Werbeanzeigen und Werbeeinblendungen oder eingebundene Links von Diensten und Inhalten Dritter enthalten. Beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.