Pressenet: Fachartikel, Essays und Literatur

Aktuelles Autoren
Billardtische Sport Fun
Bildung Cartoons
Fantasy Horoskop
Fotos kostenlos
Gesundheit Kalender
Kinderecke Krafttiere
Kultur Legenden
Leseproben Leserbriefe
Mobiles Lesen
Literatur Personen
Publikationen
Ratgeber Reisen
Sagen Sudoku
PDF lesen Serien
Tarot Wissen
Unternehmen Wirtschaft
Wunschzettel

Das Team um den Herausgeber Winfried Brumma schreibt Fachartikel, Essays und Rezensionen zu zahlreichen Themenbereichen.

Von Schriftstellern veröffentlichen wir Kurzgeschichten sowie Leseproben (Literatur und Sachthemen). Profitieren auch Sie von der Reichweite unseres Portals »

Magische Bäume: Der Ahorn

Es gibt unzählige Ahornarten, vom mächtigen Baum bis hin zur zierlicheren Gartenverschönerung. Einige Arten des Ahorns gelten sogar als Lieferant für besonders feine Furniere - auch für Musikinstrumente wurde das edle Ahornholz traditionell verwendet. weiterlesen »

Macht das Essen von Fleisch aggressiv?

Speichert Fleisch Emotionen? Diese Frage fördert viele konträre Beiträge, Meinungen und starke Emotionen hervor. Fleischesser seien in ihrer Grundhaltung aggressiver, heißt es da. Das im Fleisch der Schlachttiere gespeicherte Adrenalin mache gewaltbereiter. weiterlesen »

Schwarzes Licht - Ein Fantasy-Roman von Jan Viebahn

In Jan Viebahns spannendem Fantasy-Roman findet sich der Protagonist Johann plötzlich in einer ihm fremden Welt wieder und gerät zwischen die Fronten des Lichtordens und des dunklen Reiches. weiterlesen »

Streikrecht ist gutes Recht. Sind Leiharbeiter weniger wertvoll?

Die Bedingungen für Leiharbeiter sind grundsätzlich härter, als sie es für Arbeitnehmer mit betrieblichen Verträgen sind. Ein Generalstreik der Zeitarbeiter wäre allerdings für die Wirtschaft nicht folgenlos. weiterlesen »

Alte Freundschaft bleicht nicht aus

Eigentlich weiß ich gar nicht mehr, wie wir zusammengekommen sind. Es ist eben schon so lange her. Aber an die tollen Zeiten, die wir beide erlebt haben, an die kann ich mich erinnern, als ob es gestern wäre... weiterlesen »

Magere Models: Frankreichs Vorstoß für die Frauen

In Frankreich ist man - wie wohl in ganz Europa - geteilter Meinung über den Gesetzentwurf, der für allzu dünne Models das Berufsverbot bedeuten würde. Die einen begrüßen einen solchen Schritt, die anderen halten das für einen zu großen Schnitt in die Rechte des Einzelnen. weiterlesen »

Krafttiere: Die Maus

Für Mäuse ist die Welt voller Feinde - sie stehen nicht gerade an der Spitze der Nahrungskette und müssen damit klarkommen, dass Menschen sie nicht mögen. Und doch huschen sie emsig herum, kümmern sich um ihre Angelegenheiten und leben im sozialen Miteinander. weiterlesen »

Die Jüdin Hannah. Leseprobe von Peter Hakenjos

Leseprobe aus "Nur der Tod vergisst" des Autors Peter Hakenjos: Ulf Lahner trifft Juni 1945 in Meran auf die Jüdin Hannah; sie erzählt ihm von ihrem Schicksal in Auschwitz. weiterlesen »

Plattewatz die Wundermaus

Vielleicht kennen Sie ja das Buch "The Green Mile" von Stephen King. Oder den Film. Wenn ja, waren Sie vielleicht von dieser kleinen Maus fasziniert, von Mister Jingles. Ich war das jedenfalls auf Anhieb. Denn ich kannte auch so eine Wundermaus. Vielleicht nicht ganz so wie das Zirkusmäuschen aus der Geschichte Stephen Kings, aber immerhin sehr besonders. weiterlesen »

Im Land der blauen Steine. Foto-Essay von Ralf Wendling

Der Autor und Fotograf Ralf Wendling geht auf Entdeckungsreise im Süden Frankreichs. Sein Weg führt ihn zu einem Ort zum Relaxen... weiterlesen »

Thomas Schmidt: Leidgenossen... (Leseproben)

Im Mittelpunkt der Kurzgeschichten und Reime des Autors Thomas Schmidt stehen die Querulanten unserer Zeit. Da ist die Rede von Bäckern und Köchen der besonderen Art - viele Köche verderben den Brei, doch ein einziger kann die Suppe einer ganzen Kompanie versalzen. weiterlesen »

Buchtipp: Was die Weiber lieben und hassen - von Heidrun Böhm

Die Autorin Heidrun Böhm erzählt in ihrem 2015 erschienenen Roman "Was die Weiber lieben und hassen" die Geschichte von Rita, einer auf den ersten Blick normalen alleinstehenden Frau. Und für den pensionierten Kommissar Berger aus Schrobenheim ist es eine Tatsache, dass es einen Mordfall gibt, den er nie gelöst hat. weiterlesen »

Eine Kurzübersicht der aktuellen Beiträge finden Sie hier »

Impressum und Kontakt