Pressenet: Fachartikel, Essays und Literatur

Neue Rezensionen, Essays und Leseproben

Wir schreiben über Literatur und veröffentlichen Fachartikel

"Gedämpfte Schreie": Ein abgründiger Psychothriller

Mario Lenz: Gedämpfte Schreie

Oliver hat sich eine perfekte Familie ausgesucht: eine Frau und ihr Kind. Und ein weiteres Kind ist in Planung. Aber: die Frau weiß noch nicht, dass sie in die Hände eines Stalkers fallen wird. In seinem Thriller beschreibt der Autor Mario Lenz die dramatische Geschichte einer krankhaften Besessenheit. Der Leser wird zum Voyeur und wird das Buch kaum aus der Hand legen können »

Brombeeren: wohlschmeckende kleine Vitaminbomben

Brombeeren im Sommer

Wenn Mutter, Vater und Kinder "in die Brombeeren gehen", heißt es für die ganze Familie, anzufassen und sämtliche Brombeerhecken abzuernten. Dann werden die vollen Körbe nach Hause getragen und zu leckerer Marmelade, Torte oder auch zu einem Wein verarbeitet. Brombeeren sind kleine Vitaminbomben, die uns helfen, gut über den Winter zu kommen »

Nutzen Sie unsere Suchfunktion:

Horror: Gar nicht so weit von der Realität entfernt (Rezension)

Horror Eiskaltgrau

Nichts für schwache Nerven ist der aktuelle Roman von H. H. T. Osenger. "Eiskaltgrau" spielt in den Genres Mystery und Dystopie, dem Autor liegt der Nervenkitzel. Harry, der Protagonist, gerät in ein amüsantes Spiel des Bösen. Amüsant aber nur für den finsteren Dämon. Osenger malt ein schreckliches Szenario: Schleichende Ängste winden sich wie Tentakel um die Opfer »

Ein außergewöhnlicher Mäuserich im Wanderzirkus

Kinderbuch: Hannes der Mäuserich

Hannes der Mäuserich spielt die Hauptrolle im Kinderbuch des Autors Hans Werner Karch: Hannes wird wegen seiner Klugheit von anderen Mäusen gemobbt. Nun sucht er den Weg in die Fremde und schließt sich einem Wanderzirkus an, nachdem ihm ein Zauber verliehen wurde. Ein sehr lehrreiches Buch für Kinder, aus dem diese lernen können, wie man bestimmte Handlungen hinterfragt »

Ein Mensch auf der Suche nach seinen Gefühlen (Leseprobe)

Roman von Tassilo Leitherer: MenschSein

Tagtäglich erlebt der Mensch Gefühle wie Freude, Liebe, Trauer oder Schrecken. Der Autor Tassilo Leitherer geht in seinem Roman "MenschSein" der Frage nach, ob es möglich wäre, dass Menschen unfähig sein können, die kleinsten Emotionen zu empfinden. In genau dieser Situation befindet sich der Protagonist: Gefühle sind ihm völlig fremd, er ist beherrscht von kalter Logik »

Reiseroute Pfalz: Vom Oberrhein entlang der Weinstraße

Weinlese in der Pfalz

Wir haben es endlich gewagt: Das Pressenet-Team hat einen Ausflug in die Pfalz gemacht. Wir waren nicht nur im schönen Speyer, sondern auch auf der Klosterruine Limburg und bei einer Weinprobe in Edesheim, nicht zu vergessen das "Dracula Dinner" oder die "Riesling Tour". Und nach einem Gläschen Wein schafft man noch locker den Aufstieg zur Felsenburg Wilgartaburg »

Erlebnisse und besondere Ereignisse: "Gedanken im Fluss der Zeit"

Winfried Brumma: Gedanken im Fluss der Zeit

Anfang 2018 gelangte die Sachbuchreihe "Gedanken im Fluss der Zeit" zur Veröffentlichung. Die zwei Bände ("Gegen den Strom" und "Stolpersteine") sind in der Form eines fiktiven Tagebuches gehalten und enthalten unkonventionell aufgereihte Gedanken, die eine intensive Sicht auf Erlebnisse, Beobachtungen und besondere Ereignisse erlauben: Gedanken im Fluss der Zeit »

Ein Buch, das niemals im Keller verstauben darf (Rezension)

Lyrik: Splitter aus Leben

Die Selfpublisherin Laura Jäger überrascht mit ihrem Erstlingswerk, dem schmalen Lyrikband "Splitter aus Leben". Die junge Autorin bringt den Leser dazu, über das Geschriebene intensiv nachzudenken und sich mit ihren Worten auseinanderzusetzen. Laura durchbricht mit ihrem Werk die klassischen Regeln für Lyrik, denn sie hat die Gefühle, die sie vermitteln wollte, vorangestellt »

Auf Fernwanderung mit 15 Kilo Backpack (Rezension)

Reisebericht der Autorin Stefanie Röfke

Was macht eine junge Frau aus Berlin in der englischen Wildnis? Mit Rucksack, Landkarte und viel Mut ist die Autorin Stefanie Röfke hunderte von Kilometern auf dem unwegsamen nordenglischen Pennine Way gewandert. Steffi hat sich nicht abschrecken lassen und sich mehr als die eine oder andere Blase erlaufen. Erfahren Sie mehr in ihrem humorvoll-spannenden Reisebericht »

Krimi Leseprobe: "Die Seeburg-Verschwörung"

Maik Bischoff und sein erster Kriminalroman

Mord oder Selbstmord? Oft steht die Polizei vor einem Rätsel, gelegentlich wird auch falsch entschieden. Genau in so einen Fall gerät der ehemalige Kommissar Werner Böhme, der den Tod eines jungen Mannes in seiner Zeit als Pensionär nachträglich untersucht. Aber was als recht entspanntes Fragespiel beginnt, kann lebensgefährlich enden, denn Böhme weckt schlafende Hunde »

Ein Lesevergnügen ohne Netz und doppelten Boden (Rezension)

Kurzgeschichten von Helmut Glatz

54 tiefgründige Kurzgeschichten beschert uns Helmut Glatz in seinem 240-seitigen Taschenbuch "Mein Hut, mein Onkel und ich". Die hinterhältigen Geschichten sowie fantastischen Illustrationen des Autors entwickeln sich zum spannenden Spiel mit Wörtern und Bildern. Am Schluss des Buches wird man eine angenehme Ratlosigkeit genießen, und der Leser hat sehr viel Spaß dabei »

Service für Autorinnen und Autoren: Wir schreiben Rezensionen

Pressenet - Rezension schreiben

Bücher verkaufen sich nicht von selbst. Rezensionen schreiben wir für ausgewählte Genres (Literatur und Sachbuch) und stellen diese Bücher in unserem Online Literaturmagazin vor. Wir fördern Selfpublisher und schreiben Rezensionen auch für Verlage. Sie möchten, dass wir eine Rezension für Ihr Buch schreiben und veröffentlichen? Kontaktieren Sie uns jetzt! »

Das Literatur-Onlinemagazin Pressenet sucht weitere Autorinnen und Autoren: Rezensieren Sie Literatur oder schreiben Sie Buchtipps. Berichten Sie über Aktuelles, oder schreiben Sie Fachartikel und Essays. Werden Sie Autor / Autorin bei Pressenet. Informationen: Autor werden

Neue Rezensionen, Essays und Leseproben: Wenn Sie die Beiträge zu Literatur interessant fanden, freuen wir uns über Ihre Spende. Empfehlen Sie unsere Buchtipps auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

© Pressenet

Nach oben Sitemap Impressum
Datenschutz RSS Feed

Hinweis: Diese Webseite kann Werbeanzeigen und Werbeeinblendungen oder eingebundene Links von Diensten und Inhalten Dritter enthalten. Beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.