Pressenet: Fachartikel, Essays und Literatur

Aktuelles Autoren
Billardtische Sport Fun
Bildung Cartoons
Fantasy Horoskop
Fotos kostenlos
Gesundheit Kalender
Kinderecke Krafttiere
Kultur Legenden
Leseproben Leserbriefe
Mobiles Lesen
Literatur Personen
Publikationen
Ratgeber Reisen
Sagen Sudoku
PDF lesen Serien
Tarot Wissen
Unternehmen Wirtschaft
Wunschzettel

Seriöse PR-Arbeit für seriöse Firmen

Das Pressenet-Team um den Autor und Herausgeber Winfried Brumma schreibt Fachartikel, Essays und Rezensionen zu zahlreichen Themenbereichen.

Von Schriftstellern veröffentlichen wir Kurzgeschichten sowie Leseproben (Literatur und Sachthemen).

Pressenet bietet seriöse PR-Arbeit. Profitieren auch Sie von der Reichweite unseres Portals »

  © Pressenet
Leas Höhle. Ein Kinder- und Jugendbuch von Heidrun Böhm

Die Geschichte "Leas Höhle" hat die Autorin Heidrun Böhm für ihre Enkelin sowie für alle Kinder, die die Natur lieben, geschrieben. Denn: Kinder sind bezaubernd. weiterlesen »

Ratte Prinz im Weihnachtsbaum. Ein Kinderbuch von Annette Paul

Im Kinderbuch "Ratte Prinz im Weihnachtsbaum" erlebt Prinz zum ersten Mal Weihnachten mit allen Heimlichkeiten und Vorbereitungen wie backen, basteln und singen. Dabei wundert er sich über den Wirbel, den die Menschen um das Fest veranstalten... weiterlesen »

Kartenlegen mit den Lenormand-Karten (Tarot-Ratgeber)

Das berühmte Kartendeck der Marie Anne Lenormand erfreut sich großer Beliebtheit. Diese mystischen Wahrsagekarten werden Mademoiselle Lenormand zugeschrieben, die eine große Wahrsagerin ihrer Zeit war. Anders als beim Tarot gibt es bei den Lenormandkarten keinen direkten spirituellen Bezug. Beim Kartenlegen dienen sie einzig und allein dem Wahrsagen. Das beinhaltet natürlich Aussagen über die Vergangenheit, die Gegenwart und so auch über die Zukunft. weiterlesen »

Buchtipp: "Im Auftrag des Großen Bruders" von Thomas Schmidt

Der Autor Thomas Schmidt wird vor und nach seiner Lehrzeit neben Industrieobjekten auch auf militärischen Vorhaben der DDR eingesetzt. Bedingung ist, dass keine Kontakte in die Bundesrepublik bestehen. Von Abenteuerlust getrieben plant Schmidt, in die BRD auszuwandern. Ein besonders empfehlenswerter autobiografischer Roman. weiterlesen »

Unsere Tierwelt: Die Kuh

Kühe sind Tiere, die ein wenig aus der Wahrnehmung gerutscht sind. Ansonsten prangen die Hörnertiere auf Milchpackungen oder müssen auch als Schimpfwort herhalten. Dabei sind Kühe weder dumm noch lila. weiterlesen »

Eine Reise zu mir. Foto-Essay von Ralf Wendling

Leseprobe: Die wahren Abenteuer entstehen in meinem Herzen. Abenteuer, die von Wahrnehmung, Sinnlichkeit, Lebensfreude handeln und die mein Leben auf wunderbare Weise bereichern. weiterlesen »

Smaragdstern. Leseprobe aus dem Buch der Autorin Lisa Torberg

In Lisa Torbergs Roman geht es um die bildschöne, eiskalte Susan. Vom Schicksal hart getroffen macht sie um ihre Mitmenschen generell einen großen Bogen. Doch das Schicksal drängt in eine andere Richtung... weiterlesen »

Manchmal würden Kinder gerne ihre Mütter umtauschen...

Jan und die Märchenbühne der Wunder ist eine Geschichtensammlung der besonderen Art. Zuweilen fast beiläufig erzählt, wird die Handlung zu einem Horror-Essay - eine Stilrichtung, die es in sich hat. Die Autorin Ilona E. Schwartz überlässt es meist dem Leser, sich auf die unvermeidliche Reise des "was wäre wenn" zu begeben, wobei Humor der dunkleren Art nicht zu kurz kommt. weiterlesen »

Buchtipp und Leseprobe: Das Gold der Sierra Nevada

Im Mittelpunkt des Abenteuerromans von Thomas Schmidt steht der kalifornische Goldrausch: Torgau - 1850. Ernst Richter und Walter Münch fassen den Entschluss, nach Kalifornien auszuwandern. Dort wollen sie nach Gold schürfen. weiterlesen »

Eine Kurzübersicht der aktuellen Beiträge finden Sie hier »