Pressenet: Fachartikel, Essays und Literatur

Wir veröffentlichen Leseproben und schreiben Rezensionen

auxmoney - Geld leihen zum Umschuldenauxmoney - Geld leihen zum Umschulden

Der gefährliche Zipfelmann: Das Ende der christlichen Tradition?

Zipfelmänner

Besorgte Bürger fühlen sich bedroht, weil ein Schokoladen-Weihnachtsmann mit Zipfelmütze auf einmal in sattem Pink daherkommt. Dabei ist es einfach eine nette Idee. Es ist sogar von Gewaltaufrufen gegen die bunten Figuren zu lesen: "Der Weihnachtsmann hat sich in Rot zu zeigen. Basta!" Da wird vom Untergang der christlichen Tradition geredet »

Referate schreiben ohne Spickzettel? Kein Problem (Lernhilfe)

Referate schreiben? Kein Problem

Du sollst ein Referat halten oder schreiben? Erlernte Informationen zu einem Thema sollen dabei aus zwei oder mehreren Texten zusammengestellt werden. Für deine Hörer oder Leser musst du einen "roten Faden" suchen, an dem du die Informationen, die du wiedergeben willst, aufreihst wie Perlen an der Schnur. Hier bekommst du Tipps zur Vorbereitung ohne Spickzettel »

Service für Autorinnen und Autoren: Wir schreiben Rezensionen

Pressenet - Rezension schreiben

Bücher verkaufen sich nicht von selbst. Rezensionen schreiben wir für ausgewählte Genres (Literatur und Sachbuch) und stellen diese Bücher in unserem Online Literaturmagazin vor. Wir fördern Selfpublisher und schreiben Rezensionen auch für Verlage. Sie möchten, dass wir eine Rezension für Ihr Buch schreiben und veröffentlichen? Kontaktieren Sie uns jetzt! »

Eine hinreißend tödliche Mordgeschichte | Rezension

Kurzroman der Autorin Marit Bernson

Der Weihnachtsmann bringt das größte Fest des Jahres in ernsthafte Gefahr, weil er lieber zu viel trinkt und sich mit Damen aus dem Rotlichtmilieu abgibt. Und seine Mitarbeiter schieben 200 Prozent Überstunden. Da bleibt es nicht aus, dass so mancher dem Weihnachtsmann den Tod wünscht. "Mordpol" ist ein herrlich schwarzhumoriger Kurzroman der Autorin Marit Bernson »

Die neue Welt der Vampire und ihre Sklaven | Rezension

Fantasy-Trilogie: Das Lied von Laendrom

Bluttrinkende Wesen halten sich Menschen wie Milchkühe, um sie jederzeit anzapfen zu können. In der Fantasy-Trilogie der Autorin Lydia Riess geht es um Machtspiele, und das Gute kämpft gegen das Böse. Der junge Derim versucht, die letzte, sichere Bastion der Menschen zu erreichen. Die Geschichte zieht den Leser völlig in ihren Bann und wird nicht einen Moment lang eintönig »

Rosemarie und die verschollene Schwester | Leseprobe

Anne Grasse: Sehnsucht nach Freiheit

Im historischen Action- und Abenteuer-Roman "Sehnsucht nach Freiheit" der Autorin Anne Grasse wird die junge Rosemarie von Piraten der Karibik gefangen genommen. Einer der "Piraten" ist jedoch Rosemaries verschollene Schwester, verkleidet als Mann. Es entstehen brisante Verwicklungen und beide geraten in große Schwierigkeiten und sogar in Lebensgefahr »

Rollenspiele: Die Heldenreise des jungen Ben | Rezension

Kriegertod: Bens Geschichte

Die Autorin K. A. Winter hat mit ihrem Jugendbuch "Kriegertod: Bens Geschichte" eine sehr bewegende Geschichte geschaffen, die viel Raum zum Nachdenken lässt: Der 14-jährige Ben erlebt die schwere Erkrankung seines Vaters und begibt sich auf eine Heldenreise, die er braucht, um das Innere Kind endgültig hinter sich zu lassen. Ben lebt dabei mehr als ein Leben »

Das neue Eherecht, das Christentum und der Märtyrertod

Eherecht, Christentum und Märtyrertod

Nicht nur der Islam, sondern auch das Christentum nutzen die Gläubigen aus, um den Glauben vom ewigen Leben im Jenseits zu instrumentalisieren. Und wer sich über den Ramadan lustig macht, sollte sich doch einmal näher mit der Fastenzeit befassen. Beide Bestimmungen sind extrem leicht zu umgehen, eine ist so unsinnig wie die andere. Die Religionen gleichen sich da sehr »

Wie Professor Frank zum Mörder wurde | Leseprobe

Sven Otis: Wie Professor Frank zum Mörder wurde

Die chaotischen Intellektuellen Herbert, Bernd und Frank versuchen in ihrer Freizeit Verbrechen zu bekämpfen. Nur leider haben alle drei überhaupt keine Ahnung, was sie da genau tun. Ihre Versuche richten eher Schaden an, als dass sie der Gesellschaft nutzen, und ein Scheitern wollen sie auf keinen Fall akzeptieren. Eine Horrorkomödie des Autors Sven Otis »

Das Literatur-Onlinemagazin Pressenet sucht weitere Autorinnen und Autoren: Rezensieren Sie Literatur oder schreiben Sie Buchtipps. Berichten Sie über Aktuelles, oder schreiben Sie Fachartikel und Essays. Werden Sie Autor / Autorin bei Pressenet. Informationen: Autor werden

Literatur Rezensionen Leseproben Buchtipps: Wenn Sie die Beiträge auf unseren Seiten interessant fanden, freuen wir uns über Ihre Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

© Pressenet

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt
RSS Feed