Pressenet: Fachartikel, Essays und Literatur

Aktuelles Autoren
Billardtische Sport Fun
Bildung Cartoons
Fantasy Horoskop
Fotos kostenlos
Gesundheit Kalender
Kinderecke Krafttiere
Kultur Legenden
Leseproben Leserbriefe
Mobiles Lesen
Literatur Personen
Publikationen
Ratgeber Reisen
Sagen Sudoku
PDF lesen Serien
Tarot Wissen
Unternehmen Wirtschaft
Wunschzettel

Das Team um den Herausgeber Winfried Brumma schreibt Fachartikel, Essays und Rezensionen zu zahlreichen Themenbereichen.

Von Schriftstellern veröffentlichen wir Kurzgeschichten sowie Leseproben (Literatur und Sachthemen).

Profitieren auch Sie von der Reichweite unseres Portals »

Die Jüdin Hannah. Leseprobe von Peter Hakenjos

Leseprobe aus "Nur der Tod vergisst" des Autors Peter Hakenjos: Ulf Lahner trifft Juni 1945 in Meran auf die Jüdin Hannah; sie erzählt ihm von ihrem Schicksal in Auschwitz. weiterlesen »

Plattewatz die Wundermaus

Vielleicht kennen Sie ja das Buch "The Green Mile" von Stephen King. Oder den Film. Wenn ja, waren Sie vielleicht von dieser kleinen Maus fasziniert, von Mister Jingles. Ich war das jedenfalls auf Anhieb. Denn ich kannte auch so eine Wundermaus. Vielleicht nicht ganz so wie das Zirkusmäuschen aus der Geschichte Stephen Kings, aber immerhin sehr besonders. weiterlesen »

Im Land der blauen Steine. Foto-Essay von Ralf Wendling

Der Autor und Fotograf Ralf Wendling geht auf Entdeckungsreise im Süden Frankreichs. Sein Weg führt ihn zu einem Ort zum Relaxen... weiterlesen »

Die Demontage des Konzepts Familie

Unter einer Familie versteht man einen Zusammenschluss von Menschen: ein Elternpaar und die dazugehörigen Kinder, welche im Allgemeinen zusammen wohnen. Diese kleinen Zellen sind somit eine Art Aufbewahrungsort für Kinder, damit sich der Staat nicht mit ihnen befassen muss. weiterlesen »

Thomas Schmidt: Leidgenossen... (Leseproben)

Im Mittelpunkt der Kurzgeschichten und Reime des Autors Thomas Schmidt stehen die Querulanten unserer Zeit. Da ist die Rede von Bäckern und Köchen der besonderen Art - viele Köche verderben den Brei, doch ein einziger kann die Suppe einer ganzen Kompanie versalzen. weiterlesen »

Buchtipp: Was die Weiber lieben und hassen - von Heidrun Böhm

Die Autorin Heidrun Böhm erzählt in ihrem 2015 erschienenen Roman "Was die Weiber lieben und hassen" die Geschichte von Rita, einer auf den ersten Blick normalen alleinstehenden Frau. Und für den pensionierten Kommissar Berger aus Schrobenheim ist es eine Tatsache, dass es einen Mordfall gibt, den er nie gelöst hat. weiterlesen »

Magie der Bäume: Der Holunder

Holunderblüten werden schon seit der Antike als schweißtreibender Tee geschätzt - sie sind allerdings auch essbar. Sie können in sehr dünnen Pfannkuchenteig getaucht und dann ausgebacken werden, so schmecken sie hervorragend. Die Beeren haben einen sehr hohen Vitamin-C-Gehalt, was sie wertvoll für das Immunsystem macht. weiterlesen »

Im Schutze des Nebels. Ein Buch des Autors Claudio Gallo

Im Schutze des Nebels: Buchtipp zur spannenden Urban-Fantasy-Geschichte von Claudio Gallo, erschienen im Mondschein Corona Verlag. "Manche Dinge wiederholen sich, wie die Ereignisse der drei Freunde Roderich, Aranolt und Paldwin. Ihre Abenteuer beschäftigen mich schon seit Jahren. Und Zussa? Was ist aus ihr geworden?" weiterlesen »

Krafttiere: Der Luchs

Nicht viele Wanderer können von sich behaupten, dass sie einen Luchs beobachtet haben. Denn die wunderschöne Katze ist ein Meister, was das Verstecken anbelangt. Ihre Heimat hat sie fast überall auf der Welt, wo es Berge, Felsen und Wälder gibt... weiterlesen »

Prostitution in der Ehe. Ein Buch von Inas Mariam Al Naqib

Die Beraterin und Autorin Inas Mariam Al Naqib hat in ihrer psychologischen Praxis mit Frauen zu tun, die Schweres durchgemacht haben. Sie hat Geschichten gehört, die nicht von Liebe und Respekt handeln. Frauen kommen zu ihr, weil sie keinen Ausweg mehr sehen, sich keinen Ausweg vorstellen können, an sich und ihrem Leben verzweifeln. weiterlesen »

Der Pakt zwischen Wolf und Mensch

Wölfe sind im Trend. Und doch war da dieser besondere Kommentar: "Was habt ihr nur immer mit den Wölfen - die sind nur Ungeziefer." Aber was ist mit dem uralten Pakt zwischen Wolf und Mensch? weiterlesen »

Bewusstsein erschafft Frieden. Ein Plädoyer von Ralf Wendling

Der Autor Ralf Wendling stellt zur Debatte: Wer zieht die Grenzen? Wer erschafft Feindbilder? Wer hat das Bedürfnis, ständig aufzurüsten und durch maßlosen Druck anderen seinen Willen aufzuzwingen? Anzeichen von Schwäche, Minderwertigkeit, Zeichen von Habgier...? weiterlesen »

Eine Kurzübersicht der aktuellen Beiträge finden Sie hier »

Impressum und Kontakt